Angriff auf das TRON-Mainnet verursachte Transaktion-Störungen

0
1084

Der Angreifer führte während eines Routine-Upgrades am Morgen des 2. November schädliche Transaktionen aus. Die Produktion von Blöcken wurde gestoppt, und mehrere Stunden lang wurden keine Transaktionen verarbeitet.

Justin Sun, CEO von Tron, sagte in einem Tweet, dass das Netzwerk von TRON “wieder normal” sei, nachdem er auf Twitter enthüllt hatte, dass sein Mainnet während des Updates des Netzwerks tatsächlich durch einen “malicious contract” angegriffen wurde.

Ihm zufolge initiierte der Angreifer schädliche Transaktionen, und das führte dazu, dass der “Super-Repräsentant” von TRON während des Angriffs gezwungen war, die Produktion neuer Blöcke einzustellen. Der Super-Repräsentant ist ein vertrauenswürdiger TRON-Delegierter, der eine Schlüsselrolle bei der Leitung der TRON-Gemeinschaft spielt, indem er grundlegende Funktionen wie die Blockerstellung und Buchhaltung sowie die Validierung von Transaktionen sicherstellt.

Die TRON Foundation hat zum jetzigen Zeitpunkt noch keine offizielle Erklärung zu dem Vorfall abgegeben, aber der CEO versicherte die Nutzer weiterhin in einem Tweet, dass das Netzwerk nun wieder normal funktioniere und dass seine Daten und die Vermögenswerte der Nutzer intakt seien:

“Nach 08:29 Uhr nahm das Hauptnetzwerk nach und nach die Blockproduktion wieder auf, und schließlich kehrte das gesamte Netzwerk um 9:40 Uhr zur Normalität zurück. Die Daten in der Kette bleiben intakt und die Vermögenswerte der Benutzer sind absolut sicher. #SAFU”

Sun, bekannt dafür, um Aufmerksamkeit zu werben, nutzte die Gelegenheit, um den fehlgeschlagenen Hack als Zeichen der Stärke des Netzwerks zu werten: “Das TRON-Netzwerk ist das dezentralisierte Netzwerk mit den widerstandsfähigsten und angriffsverteidigendsten Fähigkeiten in der Branche!”

Der Angriff ist die neueste Entwicklung für ein Projekt, das häufig in den Nachrichten zu sehen ist. Vor einigen Tagen gab TRON bekannt, dass sie alle Tron-bezogenen Kryptowährungen, die auf der Börse OKEx stecken, dauerhaft ehren würden. Die Börse hat vor kurzem ihre Abhebungen suspendiert, nachdem sie entdeckt hatte, dass ihr Gründer, Mingxing “Star” Xu, von der Polizei festgenommen worden war.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here