Fortune 500-Firma Avnet: Kunden können nun mit Bitcoin (BTC) und Bitcoin Cash (BCH) zahlen

0
1819

Eine der weltweit größten Tech-Firmen hat Bitcoin-Zahlungen soeben grünes Licht gegeben. Ab sofort erlaubt die Firma ihren Kunden, Zahlungen auch mit Bitcoin (BTC) und Bitcoin Cash (BCH) zu tätigen.

Avnet, ein führender Verkäufer von Computer-Teilen, kündigte jüngst in einer Pressemitteilung an, nun auch die Kryptowährungen Bitcoin und Bitcoin Cash als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Die Tech-Firma, welche auch auf der letzten Fortune 500 Liste geführt wurde, nutzt dafür den führenden Krypto-Zahlungsdienstleister BitPay. BitPay prozessiert jährlich mehr als eine Milliarde US-Dollar.

In der Mitteilung heißt es:

“Entwickler von heute suchen beim Verkauf ihrer Produkte stets nach Flexibilität. Diese Ankündigung soll unseren Kunden genehmere Wege bereiten, um Produkte bezahlen zu können. Wenn ein Kunde mit Bitcoin (BTC) oder Bitcoin Cash (BCH) bezahlen möchte, wird Avnet mit BitPay zusammen arbeiten, um die Transaktion zu verifizieren und die Bestellung auszulösen.”

Mit dem Vorstoß will Avnet sich laut eigener Aussage auf die sich verändernde Währungslandschaft einstellen und sich “so positionieren, dass wir auf alles gefasst sind.” Dafür arbeitet die Firma mit Bitcoin.com zusammen.

Avnet beschäftigt mehr als 15.000 Arbeiter an 125 Orten auf drei Kontinenten (Nordamerika, Europa und Asien) und arbeitet mit mehr als 1.400 Zulieferern zusammen, die über 2,1 Millionen Kunden in mehr als 140 Ländern bedienen. Avnet bedient zudem unter anderem die Auto-, Kommunikations-, Gesundheits-, Militär- und Flugzeugindustrie. Man muss kein Mathematiker sein, um hier das Potenzial für Bitcoin heraus lesen zu können.

2018 verzeichnete Avnet ein Einkommen von $19,04 Milliarden und landete damit auf Platz 128 der Fortune 500-Liste. Unter seinen Kunden zählt Avnet auch Dell, Asus, Fujitsu und viele weitere Tech-Größen.

Wie lange wird es dauern, bis man endlich überall mit Bitcoin wird zahlen können? Teile uns Deine Meinung dazu in der Kommentarspalte mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here