Bank of Ghana startet CBDC-Pilotprojekt im September

0
167

Die Bank of Ghana hat ein CBDC-Pilotprojekt angekündigt, das im September starten soll.

In einem Versuch, die Wirtschaft und die Finanzdienstleistungen des Landes zu verbessern, hat die Bank of Ghana angekündigt, dass sie ab September eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) pilotieren wird.

Viele Menschen in Ghana nutzen mobile Gelddienste von Nicht-Banken, um Vermögen zu speichern, da das derzeitige Finanzsystem ihre Bedürfnisse nicht erfüllt. Allerdings geben viele Anbieter von mobilem Geld “E-Geld” aus, das nicht durch Bargeld gedeckt ist. Maxwell Opoku-Afari, der erste stellvertretende Gouverneur der Bank of Ghana, ging auf dieses Problem ein:

“Die mobilen Geldtransaktionen sind nicht durch Bargeld gedeckt und begrenzen daher die Wertschöpfung. Die digitale Währung der Zentralbank ist Fiat-Geld, es ist Bargeld an sich, so dass Finanzinstitute wie die Banken und Fintechs in der Lage sein werden, einen Mehrwert auf dem digitalen Bargeld zu schaffen.”

Wenn die ghanaische Zentralbank mehr Bürger dazu bringen kann, ihre CBDC über mobiles Geld zu nutzen, wird dies dazu beitragen, die Steuerbasis zu verbreitern und die finanzielle Inklusion zu fördern. Opoku-Afari sagte:

“Mit der digitalen Währung erkennt die Zentralbank den Bedarf an digitalen Zahlungen und der digitalen Bereitstellung von Finanzdienstleistungen an. Damit stellt die Bank of Ghana eine Plattform zur Verfügung, auf der wir den digitalen Transaktionen mehr Wert verleihen können.”

Obwohl Kryptowährungen in Ghana noch nicht legal sind, zeigt dieser Schritt, dass die Zentralbank den Bedarf an digitalen Zahlungen und digitaler Bereitstellung von Finanzdienstleistungen anerkennt. Die Bank of Ghana wird eine der ersten Zentralbanken in Afrika sein, die die digitale Währung tatsächlich einführt.

Große Zentralbanken auf der ganzen Welt befinden sich in einem engen Rennen, um die erste glaubwürdige Version von digitalem Geld zu liefern. China testet eine digitale Renminbi-Version, mit der Kunden Zahlungen über ihr Mobiltelefon abwickeln können. Europa kündigte ebenfalls die Einführung eines digitalen Euros als Teil des Fünfjahresplans an.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here