Bezahl-App Zeux aktiviert IOTA für Apple Pay und Samsung Pay

0
861

Britische IOTA-Hodler können dank dem Finanzdienstleister Zeux nun auch einfache Einkäufe mit Ihrer Währung tätigen.

Am 17. September verkündete IOTA über den Kurznachrichtendienst Twitter, dass der Finanzdienstleister Zeux nun auch den IOTA-Token als Zahlungsmittel akzeptiert.

Zeux bietet eine “virtuelle Kreditkarte” an, welche mit E-Payment-Anbietern wie Apple Pay und Samsung Pay kompatibel ist.

Neben IOTA können über Zeux auch Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), BSV, QTUM, NEO, VET, XEM, ONT und USDT genutzt werden. Die Krypto-Bestände werden in der Zeux-Wallet bei einer Zahlung in Echtzeit in die jeweils benötigte Nationalwährung eingewechselt.

Bisher ist der Dienst laut dem Blogeintrag nur in Großbritannien verfügbar. Ein Start im Euro-Raum soll noch dieses Jahr folgen.

Wie bewertest Du IOTA? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here