BitPay kooperiert mit 1inch für eine bessere Liquidität der Krypto-Option

0
543

BitPay hat sich mit dem DEX-Aggregator 1inch zusammengeschlossen, um seinen Nutzern die besten Angebote über mehrere Liquiditätsquellen hinweg zu bieten.

1inch Network, ein großer dezentraler Börsenaggregator (DEX), erweitert seine Reichweite durch eine Partnerschaft mit dem erfahrenen Krypto-Wallet-Anbieter BitPay. Die Integration mit 1inch ermöglicht es BitPay Wallet-Nutzern, Zugang zu allen DEX-Aggregationsfunktionen von 1inch zu erhalten, um die besten Deals aus verschiedenen Liquiditätsquellen zu erhalten.

Durch die Nutzung der lukrativen Preise für Krypto-Swaps, die 1inch den Nutzern seiner Plattform anbietet, können BitPay-Wallet-Nutzer BTC und ETH, die sie mit ihrer BitPay-Karte, Apple Pay oder Google Pay gekauft haben, gegen andere Krypto-Assets eintauschen. Sergej Kunz, Mitbegründer von 1inch Network, sagt dazu:

“Da DeFi-Dienste allmählich in Richtung Masseneinführung voranschreiten, ist es wichtig, so vielen Benutzern wie möglich Zugang zur 1inch-DEX-Aggregation zu bieten. Und die BitPay Wallet-App ist eine perfekte Gelegenheit für uns, ein neues Publikum zu erreichen, das wiederum von den attraktiven Tarifen und dem benutzerfreundlichen Tauschprozess von 1inch profitieren wird.”

Der CEO und Mitbegründer von BitPay, Stephen Pair, stellte fest, dass die Kunden des Unternehmens zunehmend an dApps und DeFi-Protokollen interessiert sind. Daher wird die Integration des 1inch DEX-Aggregators den Nutzern eine sichere Möglichkeit bieten, mit diesen zu interagieren. Pair sagte:

“DeFi-Protokolle und dApps werden zu beliebten Werkzeugen für BitPays Krypto-Nutzer und wir wollten den Nutzern eine sichere Möglichkeit bieten, mit ihnen zu interagieren.”

Das ursprüngliche Protokoll des 1inch-Netzwerks ist eine DEX-Aggregator-Lösung, die über mehrere Liquiditätsquellen hinweg nach Geschäften sucht und den Nutzern bessere Kurse als jede einzelne Börse bietet. Dieses Protokoll beinhaltet den Pathfinder-Algorithmus, der die besten Wege zwischen verschiedenen Märkten über 60+ Liquiditätsquellen auf Ethereum, 30+ Liquiditätsquellen auf Binance Smart Chain, 20+ Liquiditätsquellen auf Polygon und Optimistic Ethereum findet.

Innerhalb von nur zwei Jahren, in denen das 1inch Network seine Dienste über verschiedene Blockchains hinweg anbietet, hat es allein im Ethereum-Netzwerk ein Gesamtvolumen von 65 Milliarden US-Dollar erreicht.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here