Brave Browser jetzt aus dem Dark Web verfügbar

0
1604

Der Datenschutzbrowser Brave hat die Integration von TOR vertieft und seine Websites über das Routing-Netzwerk verfügbar gemacht.

Brave kündigte eine weitere Integration mit dem “privacy-first gateway to the dark web”, Tor, an. Es hat nun seine Brave-Seiten aus dem Dark Web heraus anzeigbar gemacht.

Brave hat den Routing-Service erstmals 2018 in den Browser integriert. Mit dem neuesten Update können Tor-Benutzer Brave herunterladen und installieren. Damit wird der Browser zum ersten Mal Aktivisten und Journalisten, die sich mit Tor schützen, zugänglich gemacht.

Der Brave-Browser verbirgt neben vielen anderen Datenschutzfunktionen die Metadaten der Nutzer, bleibt aber für diejenigen unzugänglich, die einen eingeschränkten Internetzugang haben. Mit Brave, das auf TOR verfügbar ist, können Nutzer in Ländern mit starken Zensurgesetzen diese Herausforderungen überwinden.

Tor ist ein Browser, mit dem Sie auf .onion-Links zugreifen können. Dies ist das so genannte Dark Web, auf dem Schwarzmärkte liegen, die mit den besten illegalen Drogen gefüllt sind, die Bitcoin kaufen kann. Aber das Dark Web besteht nicht nur aus Schwarzmärkten und Bitcoin. Es wird auch von Aktivisten, Forschern und Journalisten in Teilen der Welt mit restriktiver Internetpolitik genutzt. Tor ist dazu in der Lage, indem es die Suchanfragen an einen Haufen Relays sendet, die überall auf der Welt eingerichtet wurden, um Ihre Identität zu verschleiern.

Brave, ein Konkurrent von Google Chrome, hat Tor seit 2018 in seinen Browser integriert. Er betreibt auch einige dieser Staffeln. Heute gaben sie bekannt, dass sie Brave-Websites ins Dark Web gestellt hat und Ben Kero, Devops Engineer bei Brave, hat einen praktischen Leitfaden erstellt, der erklärt, wie man das macht.

Der Brave-Browser ist schnell zu einem Favoriten der Kryptocurrency-Gemeinschaft und auch derer geworden, die außerhalb der Kryptocurrency-Gemeinschaft stehen. Das Entwicklerteam hat seine Bemühungen auf die Verbesserung des Datenschutzes des Browsers und allgemeinere Funktionen zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit beschränkt. Der Token zeigte in den Wochen zuvor eine starke Leistung auf den Märkten, die durch diese Veröffentlichungen angespornt wurde.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here