Crypto.com erwirbt zwei Handelsplattformen in einem 216 Millionen Dollar Deal

0
280

Crypto.com setzt seine Expansion fort und hat zwei CFTC-regulierte Handelsplätze erworben, die auf den Derivatemarkt in den USA ausgerichtet sind.

Crypto.com war in letzter Zeit auf einem Marketingfeldzug und es gibt keine Anzeichen für eine Verlangsamung. Das Projekt hat den Markt schockiert, als es das Staples Center in Los Angeles in einem Deal erwarb, bei dem die legendäre Arena ihren Namen in Crypto.com Arena änderte.

Crypto.com gab jetzt bekannt, dass es die in den USA regulierte North American Derivatives Exchange (Nadex) und die Small Exchange für 216 Mio. USD kauft. Der Abschluss der Transaktion wird nach der behördlichen Genehmigung voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022 erfolgen.

Nadex mit Sitz in Chicago ist eine regulierte Derivatbörse, die Märkte wie binäre Optionen, Knock-outs und Call-Spreads anbietet, während Small Exchange einen vereinfachten Zugang zum Futures-Markt bietet. Beide Plattformen sind bei der US Commodities Futures Trading Commission (CFTC) registriert.

Mit der Übernahme von Nadex und der Small Exchange wird Crypto.com den US-Kunden den Handel mit Derivaten und Futures-Produkten ermöglichen. Wie Kris Marszalek, Mitbegründer und CEO von Crypto.com, erklärt, besteht das Hauptziel darin, eine Plattform anzubieten, die vertrauenswürdig, sicher und reguliert ist und aus erstklassigen Tools besteht. Das Endziel ist es, finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Er sagte:

“Unser Ziel als Plattform ist es, unseren Kunden eine vertrauenswürdige, sichere und regulierte Plattform mit erstklassigen Instrumenten zu bieten, um finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Diese geplante Übernahme baut auf diesem Versprechen auf und wird unseren Kunden Zugang zu einer völlig neuen Reihe von Finanzinstrumenten geben, die unser aktuelles Angebot ergänzen.”

Crypto.com arbeitet auch daran, seine Prozesse für Fiat-Einzahlungen und -Abhebungen zu rationalisieren. Nach der Integration der Circle-API zur Ermöglichung von US-Dollar-Banküberweisungen an Circle-basierte USD Coin (USDC)-Wallets ist die Börse eine Partnerschaft mit der staatlichen Silvergate Bank eingegangen, um Dollar-Ein- und Auszahlungen für ihre institutionellen Kunden zu ermöglichen.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here