CTO von Ripple will Community aufrufen 48 Milliarden XRP zu verbrennen?

0
1386

Ripple könnte gezwungen sein, seine gesamten XRP-Bestände zu verbrennen, wenn die Community dafür stimmt, hat der CTO des Unternehmens, David Schwartz, bestätigt.

Am 2. Dezember fragte ein Twitter-Nutzer den CTO: “Wenn Nodes, Prüfer und die Community insgesamt zusammenkämen und wir uns darin einig wären, dass es für die Community besser wäre, die 50 Milliarden XRP, die sich in den Escrows ausbreiten, zu verbrennen, wäre das möglich?”

Als Antwort auf den Tweet deutete David Schwartz an, dass die Mehrheitsregel bei einer solchen Entscheidung siegen würde. “Ja, es gäbe nichts, was Ripple tun könnte, um das zu verhindern. Öffentliche Blockchain sind sehr demokratisch. Wenn die Mehrheit eine Änderung der Regeln wünscht, kann die Minderheit nichts tun, um sie zu verhindern”, kommentierte Schwartz die Antwort.

Die XRP-Verkäufe von Ripple sind rückläufig, seit Ripple den Verkauf von Token an Börsen eingestellt hat. Auf dem Treuhandkonto befanden sich Anfang 2020 etwa 48,9 Milliarden Token. Da derzeit 45,3 Milliarden Token im Umlauf sind, könnte eine plötzliche Freigabe eines beträchtlichen Teils dieser hinterlegten Token den Preis von XRP in den Keller stürzen lassen.

Ripple CEO begeistert über die Zukunft des Flare-Netzwerks

Währendessen ist der CEO von Ripple von der Zukunft des Flare Networks begeistert. Brad Garlinghouse sagt, er glaube, dass XRP-Investoren guten Grund hätten, sich über die Einführung von Flare’s Smart Contract-System und den bevorstehenden Spark-Token-Airdrop für Besitzer der drittgrößten Kryptowährung zu freuen.

In einem neuen Interview mit CNN sagt Garlinghouse, Flare’s Vorstoß, Smart Contracts in das XRP-Ledger zu bringen, zeige die Flexibilität und den Nutzen digitaler Vermögenswerte.

“Dies ist ein sehr aufregender Start. Sie machen einige sehr interessante Sachen mit etwas, das sich Spark-Token nennt. Aber es unterscheidet sich wirklich von dem, was Ripple macht. Für mich ist es nur ein weiteres Beispiel dafür, dass die Leute erkannt haben, dass XRP ein so effizienter digitaler Vermögenswert ist, und wie Sie und ich besprochen haben, wird der Nutzen den langfristigen Wert eines jeden digitalen Vermögenswertes bestimmen.”

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here