Das größte Kino der Welt wird neben Bitcoin auch andere Kryptowährungen akzeptieren

0
254

AMC hat am Mittwoch die Palette der Kryptowährungen erweitert, die es bald für den Kauf von Kinokarten und Konzessionen akzeptieren will.

AMC Entertainment CEO Adam Aron sagte am Mittwoch, dass AMC Theatres Bitcoin für Online-Ticket- und Konzessionszahlungen akzeptieren wird und auch andere Kryptowährungen wie Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash akzeptieren wird.

CEO Adam Aron sagte während einer Telefonkonferenz am Montag, dass die Kinokette bis Ende 2021 über die IT-Systeme verfügen wird, um die Kryptowährung als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

Der Schritt markiert die Vermählung zweier hochspekulativer Vermögenswerte. Bitcoin, das für seine wilde Volatilität bekannt ist, und AMC, das im berüchtigten WallStreetBets-Forum auf Reddit zu einem von Einzelhändlern bevorzugten Meme-Aktienstar wurde.

Eine wachsende Zahl von Unternehmen akzeptiert Bitcoin und andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel, darunter PayPal und Square. Anfang dieses Jahres sorgte Tesla für Aufsehen, als das Unternehmen ankündigte, Bitcoin für Zahlungen zu akzeptieren. Im Mai wurden diese Pläne jedoch gestoppt, nachdem CEO Elon Musk Bedenken über die Auswirkungen des Krypto-Minings auf den globalen Energieverbrauch äußerte.

Die Aktien von AMC stiegen am Montag im erweiterten Handel um mehr als 4 %, nachdem der Gewinnbericht besser als befürchtet ausgefallen war. Das Unternehmen verzeichnete im zweiten Quartal einen geringer als erwarteten Verlust und einen Umsatz, der die Schätzungen der Analysten übertraf.

Der Bitcoin-Preis schwankte in den letzten Wochen drastisch und handelte zuletzt bei rund 46.000 USD, nachdem er im letzten Monat unter 30.000 USD gefallen war. Ethereum selbst hat in den letzten 24 Stunden 7% zugelegt und wird laut CoinGecko bei 3.636 USD gehandelt.

Die Menge an Ethereum, die seit dem Londoner Upgrade Anfang August verbrannt wurde, hat gerade den Meilenstein von einer Milliarde Dollar erreicht. Der Meilenstein wurde von Anthony Sassano, dem Gründer von EthHub und Daily Gwei, beobachtet, der am 16. September twitterte, dass die Menge der verbrannten ETH 300.000 überschritten habe.

Walmart war Gegenstand einer gefälschten Pressemitteilung vom Montag, den 13. September, in der fälschlicherweise behauptet wurde, Walmart habe eine Partnerschaft mit Litecoin angekündigt. In der Pressemitteilung hieß es, dass Walmart, der größte Einzelhändler in den USA, Kryptowährungen für Zahlungen von Käufern mit Litecoin akzeptieren würde. In der E-Mail einer der aufgeführten Kontaktpersonen wurde auf eine nicht funktionierende Website verwiesen, was Verdacht erregte.

Über AMC

AMC Entertainment Holdings, Inc. ist ein Unternehmen, das Kinos veranstaltet. Das Unternehmen führt seine Geschäfte in zwei Segmenten durch: U.S. Märkte und Internationale Märkte. Es lizenziert Erstaufführungsfilme von Verleihern, die sich im Besitz von Filmproduktionsgesellschaften befinden, und von unabhängigen Verleihern auf einer Film-für-Film- und Theater-für-Theater-Basis.

Auf den internationalen Märkten betreibt das Unternehmen Kinos in etwa 13 europäischen Ländern und in Saudi-Arabien. Es betreibt ca. 1.004 Kinos und über 11.041 Leinwände in ca. 15 Ländern, darunter über 636 Kinos mit insgesamt ca. 8.094 Leinwänden in den Vereinigten Staaten und über 368 Kinos und ca. 2.947 Leinwände in europäischen Märkten und Saudi-Arabien.

 

Bild@ Depositphotos

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here