DIESES Auto betreibt Bitcoin-Mining während es parkt!

0
289

Der kanadische Elektrofahrzeughersteller Daymak plant ein Auto, das während des Ladens Bitcoin mined.

Daymak, ein in Toronto ansässiges Elektroauto-Unternehmen, hat die Einführung seines neuen Produkts Daymak Spiritus angekündigt. Ein Auto, das über Krypto-Mining verfügen wird. Laut seiner Pressemitteilung wird der Daymak Spiritus in der Lage sein, “von Dogecoin zu Bitcoin zu minen, während er geparkt ist”. Der Spiritus wird eine GPU an Bord haben, die es seinen Benutzern ermöglicht, ihre Mining-Power zu lenken, um jede Kryptowährung zu minen.

Daymak behauptet, dass der Spiritus das erste Elektroauto der Welt mit eingebauter Unterstützung für Krypto-Mining sein wird:

“Der Daymak Spiritus wird das erste Elektroauto in der Geschichte sein, das Kryptowährungen mined, während es geparkt ist, darunter Bitcoin, Doge, Ethereum, Cardano und mehr. Dies erfolgt über Daymak Nebula, unsere umfassende Kryptowährungssuite. Mit einer Berührung Ihres Spiritus-Dashboards können Sie auf die Nebula Miner-Interface sowie auf Nebula Wallet zugreifen, wo Sie Ihre Miner-Gewinne sammeln und viele Kryptowährungen bezahlen/empfangen/einsetzen können. Nebula Wallet wird auch auf allen Smartphones verfügbar sein.”

Abgesehen von seinen Krypto-Mining-Funktionen hat der Daymak Spiritus auch andere Besonderheiten. Das Auto hat ein seltsames Aussehen, da es ein Zweisitzer mit drei Rädern ist und geht in 6,9 Sekunden von 0 auf 96 kmh. Obwohl es sehr weit von den jüngsten Angeboten von Elektrounternehmen wie Tesla entfernt ist, hat sich Daymak dafür entschieden, auf der wertorientierten Seite des Preisspektrums zu bleiben, mit einem geschätzten Preis von 19.995 USD für sein Einstiegsmodell, wobei diese Ausstattung als “Deluxe” vermarktet wird .

Das Unternehmen akzeptiert Zahlungen für Vorbestellungen in Kryptowährungen wie Dogecoin, Ethereum, Bitcoin und Cardano, wie es in seiner Erklärung heißt.

Über Daymak

Daymak, Inc. wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Toronto. Das Unternehmen ist ein Pionier auf dem Gebiet der elektrischen Leichtfahrzeuge (LEVs). Daymak verfügt über ein erstklassiges globales Vertriebsnetz mit 150 Händlern und großen Einzelhändlern wie Walmart, Costco und Best Buy. Daymak ist die Nummer eins im Vertrieb und in der Entwicklung von LEVs in Kanada mit mehr als 100.000 verkauften Fahrzeugen und ist bekannt für bahnbrechende Designs wie das weltweit erste vollständig kabellose E-Bike und Kanadas erstes solarbetriebenes, geländegängiges E-Bike.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here