Ethereum Spot ETF: Start in wenigen Wochen erwartet

17.06.2024 10:13 308 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Bloomberg: Ethereum-Spot-ETF-Start schon in wenigen Wochen?

Laut einem Bericht von BTC-ECHO könnte der Start des ersten Ethereum Spot ETFs bereits am 2. Juli 2024 erfolgen. Bloomberg-Analyst Eric Balchunas prognostiziert, dass die SEC den Handel an US-Börsen bald genehmigen wird und erwartet ein ähnliches Kursfeuerwerk wie bei Bitcoin.

Bitcoin, Dogecoin, Ethereum & Co. am Samstagmittag

Am Samstagmittag zeigte sich der Kryptomarkt laut finanzen.net überwiegend positiv. Der Bitcoin-Kurs stieg um 0,22 Prozent auf 66.165,29 US-Dollar und auch Ethereum verzeichnete einen Anstieg von 1,41 Prozent auf 3.529,05 US-Dollar.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Kommt der Ethereum ETF schon in zwei Wochen auf den Markt?

wallstreet:online berichtet über die mögliche Einführung eines Ethereum ETFs innerhalb der nächsten zwei Wochen. Die überraschende Zulassung durch die SEC hat hohe Erwartungen geweckt; Analyst Crypto Rover nennt ebenfalls den 2. Juli als möglichen Handelsstart.

Bullish: Darum könnte Ethereum im September auf $5.000 steigen

Laut FinanzNachrichten.de gibt es bullishe News für ETH-Investoren: Durch die erwartete Einführung von Spot Ether ETFs Anfang Juli könnte der Kurs bis September auf $5.000 steigen.

Ethereums Potenzial zum Millionärsmacher untersucht

sharewise diskutiert das langfristige Investitionspotenzial von Ethereum (ETH). Während frühe Investitionen enorme Renditen gebracht haben könnten, ist unklar, ob dies auch heute noch möglich ist. Anleger sollten sorgfältig abwägen.

Wirtschaftliche Auswirkungen von Layer-Lösungen auf das Ethereum-Ökosystem

NEX24 analysiert die wirtschaftlichen Vorteile und Herausforderungen der Implementierung von Layer-Lösungen im Ethereum-Netzwerk. Diese Technologien könnten Transaktionskosten senken und die Skalierbarkeit verbessern.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der erste Ethereum Spot ETF könnte bereits am 2. Juli 2024 starten, was zu einem Kursanstieg führen könnte; Analysten erwarten eine ähnliche Entwicklung wie bei Bitcoin. Der Kryptomarkt zeigt sich positiv mit steigenden Kursen für Bitcoin und Ethereum, während die Einführung von Layer-Lösungen das Ethereum-Ökosystem wirtschaftlich stärken könnte.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung