eToro will Bitcoin-Kaufaufträge aufgrund der hohen Nachfrage stoppen?

0
584

Der Multi-Asset-Broker eToro hat eine Warnung an Nutzer herausgegeben, die die kommende Woche Bitcoin und andere Kryptowährungen kaufen wollen.

Nach einem Anstieg der Nachfrage nach Kryptos von seinen Nutzern, hat eToro eine Warnung vor möglichen Einschränkungen in der kommenden Woche ausgegeben. Die in Israel ansässige Austauschplattform sagte Kunden in einer E-Mail, dass es kämpft, um mit der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Und, dass Kunden mit “möglichen Einschränkungen für Krypto Kauf-Aufträge” wegen eines Mangels an Marktliquidität konfrontiert werden könnten.


Sollten die Beschränkungen in Kraft treten, können Kunden auf einen maximalen Einsatzbetrag pro Kryptowährung beschränkt sein. Neue Kaufaufträge können auch vorübergehend ausgesetzt werden und Kunden müssen möglicherweise in einer Warteschlange warten, um einkaufen zu können. Darüber hinaus können die Spreads für Krypto-Assets größer sein als üblich.

“Unsere Erfahrung mit der Krypto-Rallye 2017 bedeutet, dass wir die möglichen Folgen einer extremen Volatilität auf den Kryptomärkten verstehen. Wir wollen sicherstellen, dass unsere Kunden die möglichen Risiken vollständig verstehen.”

eToro hat in den letzten Wochen einen sprunghaften Anstieg seiner Nutzerbasis erlebt. Wie von Bloomberg berichtet, wurden in nur 11 Tagen, 380,000 neue Konten auf der Plattform eröffnet. Dazu ist sein Handelsvolumen 25 mal höher als im Januar 2020.

In einem Versuch, neue Benutzer-Registrierungen zu verlangsamen, hat der Austausch auch seine Mindesteinlage um 400% auf 1,000 USD erhöht. Es beschränkte auch seine europäischen Kunden von Margin-Handel letzte Woche.

Über eToro

eToro ist ein israelisches Social-Trading- und Multi-Asset-Brokerage-Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Finanz- und Copy-Trading-Diensten konzentriert. Es hat eingetragene Büros in Zypern, Israel, Großbritannien, den USA und Australien. Im Jahr 2018 betrug der Wert des Unternehmens 800 Millionen Dollar. eToro hat über 13 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt. Seine Nutzerbasis wuchs allein im Jahr 2020 um das Dreifache.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here