Gemini und Chainalysis schließen treten Crypto Market Integrity Coalition bei

0
173

Gemini, Chainalysis und 11 andere Krypto-Unternehmen treten der Crypto Market Integrity Coalition bei.

Auch viele Krypto-Unternehmen machen sich Sorgen um einen fairen, stabilen und regulierten Martk, weshalb einige davon den Forderung der Best-Practice-Interessenvertretung nachgehen.

Bei der Crypto Market Integrity Coalition handelt es sich um eine Organisation, die vor zwei Monaten von 17 Krypto-Börsen, Firmen und Branchenverbänden weltweit gegründet wurde.

Die Gruppe konzentriert sich auf das Versprechen der CEO oder Chief Compliance Officers der Mitglieder gebilligt wurde. Das lautet:

“Wir werden Prinzipien, die Marktintegrität und Markteffizienz wahren, in unsere Betriebs- und Geschäftsstrategie integrieren.”

Die Koalition wurde von der Marktüberwahcungsfirma Solidus Labs angeführt.

Kathy Kraninger, Vizepräsidentin für regulatorische Angelegenheiten bei Solidus Labs sagte in einem Einführungsvideo, dass die Mitgliedschaft allen Branchenteilnehmern offensteht:

Die Koalition oder CMIC wurde von der Marktüberwachungsfirma Solidus Labs angeführt.

“Um das Versprechen von Krypto und DeFi zu ermöglichen, müssen wir als Branche unsere Verpflichtung deutlich machen, die Risiken anzugehen und zu mindern.”

Zu den Gründungsmitgliedern zählen unter anderem Coinbase, BitMEX, Huobi Tech, Anchorage Digital, die Chanmber of Digital Commerce und CryptoUK. Neben der Vereinigung der unterschiedlichen Krypto-Gruppen hinter ihren Geschäftsprinzipien plant die Koalition, Schulungsprogramme zu schaffen und den Dialog mit Aufsichtsbehörden zu fördern. Man möchte auch das Thema für die gemeinsame Nutzung von Daten und die gemeinsame ÜBerwachung unter den Mitgliedern angehen.

Zu den neuesten Mitgliedern zählen Gemini, Robinhood Markets, Chainalysis, Elliptic, Kaiko und TRM Labs. Die neu aufgenommene Nexo sagte in einer Erklärung, dass sie eine langjährige Erfolgsbilanz für proaktive Gespräche mit Regulierungsbehörden weltweit, strengen Plattformsicherheitsverfahren und umfassendem Engagement für KYC- und AML-Prozesse aufweisen können.

Es gibt bereits einige Interessengruppen wie GoodFi, das 2021 von Radix ins Leben gerufen wurde. Sie konzentriert sich auf Finanzbildung, Forschung und Best Practices. Sie umfasst 55 Mitgliedsorganisationen und hofft, bis 2025 100 Millionen Menschen dazu zu bewegen, zumindest einen USD in DeFi zu investieren.

Die Crypto Open Patent Allicance wurde 2020 von Square (Block) gegründet. Sie hat 33 Mitglieder und kümmert sich um eine gemeinsame Patentbibliothek, um der Krypto-Community zu helfen, sich gegen Patentangreifer zu verteidigen.

Bild @Pixabay

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here