Houbi spendet 1 Million Dollar an UNICEF um die Blockchain-Entwicklung zu fördern

0
344

Die Krypto-Börse Huobi wird 1 Million Dollar in Bitcoin und Fiatgeld an das UN-Kinderhilfswerk UNICEF spenden.

Die Huobi Group, das weltweit führende Blockchain-Unternehmen, gab am Mittwoch bekannt, dass Huobi Charity Limited, der von den Charity Commissioners of Gibraltar reguliert wird, 1 Million US-Dollar in Bitcoin (BTC) und Fiat-Währung an UNICEF spendet, um die globale Blockchain-Entwicklung und -Innovationen zu fördern, die das Potenzial haben, Kinder und Jugendliche weltweit zu beeinflussen.

Die Gelder werden an den UNICEF CryptoFund verteilt, ein neues Finanzvehikel, das es UNICEF ermöglicht, Kryptowährungen zu empfangen, zu halten und auszuzahlen, sowie an den UNICEF Innovation Fund, einen gepoolten Fonds, der speziell für die Finanzierung von Open-Source-Technologien im Frühstadium entwickelt wurde, die Kindern zugutekommen können. Der Innovationsfonds hat Beiträge in Höhe von 34,9 Millionen US-Dollar, 2267 ETH und 8 BTC erhalten. Die Spende markiert die erste umfangreiche institutionelle BTC-Spende, die von UNICEF angenommen wurde.

Leon LI, Gründer und CEO der Huobi Group, kommentierte die Spende mit den Worten:

“Wir sind begeistert über diese Spende an UNICEF, da wir die Integration von Blockchain-Technologien in andere Branchen erforschen… Unser Fokus liegt auf der Zukunft, daher erkennen wir die Bedeutung der Arbeit von UNICEF und die Wichtigkeit der Unterstützung und Erleichterung des Wachstums und der Entwicklung von Kindern auf der ganzen Welt.”

Ubisoft hat auch Geld für UNICEF über sein eigenes Blockchain-basiertes Spiel namens Rabbids Token gesammelt. Das im letzten Jahr gestartete Web-Spiel ermöglicht es den Nutzern, bunte Versionen seiner albernen Rabbids-Alien-Charaktere aus vergangenen Videospielen zu kaufen. Allerdings muss der “Besitzer” eine wiederkehrende Steuer zahlen, um das NFT zu behalten. Rabbids Token hat bis heute mehr als 38 ETH für UNICEF gesammelt.

Über Huobi Group

Als weltweit führendes Unternehmen in der Blockchain-Branche wurde die Huobi Group 2013 mit dem Ziel gegründet, Durchbrüche in der Blockchain-Kerntechnologie und der Integration der Blockchain-Technologie und anderer Branchen zu erzielen. Die Huobi Group hat sich auf die Bereiche Public Chain, Handel und Wallets für digitale Vermögenswerte, Mining-Pool, Eigeninvestitionen, Inkubation, Forschung zu digitalen Vermögenswerten usw. ausgeweitet und durch Investitionen in über 60 vor- und nachgelagerte Unternehmen der Blockchain-Branche ein globales Ökosystem der digitalen Wirtschaftsbranche aufgebaut und bildete eine globale Ökologie der globalen digitalen Wirtschaft.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here