Hyundai Motor und Unity kooperieren beim Bau einer Meta-Fabrik

0
379

Hyundai Motor Co. teilte am Freitag mit, dass sie eine erste Vereinbarung mit Unity über eine Partnerschaft im Bereich der Metaverse-Plattform unterzeichnet hat.

Hyundai Motor Company, das südkoreanische Auto-Unternehmen, und Unity, die weltweit führende Plattform für die Erstellung und den Betrieb von 3D-Inhalten in Echtzeit, haben heute auf der CES 2022 eine Partnerschaft angekündigt, um gemeinsam eine neue Metaverse-Roadmap und -Plattform für eine Meta-Factory zu entwerfen und aufzubauen.

Das koreanische Unternehmen sagt, dass die Einführung einer Meta-Fabrik es ihm ermöglichen wird, eine Fabrik virtuell zu testen, um den optimierten Betrieb zu berechnen und es den Werksleitern zu ermöglichen, Probleme zu lösen, ohne die Fabrik physisch besuchen zu müssen.

Die Partnerschaft wird auch zu einer 3D- und virtuellen Plattform in Echtzeit führen, die eine breite Gruppe von Hyundai-Kunden erreichen und ihnen ein umfassenderes Angebot an Dienstleistungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenerfahrung bieten wird. Dies bedeutet, dass die Verbraucher nun in der Lage sein werden, verschiedene Lösungen im Zusammenhang mit Autos digital auszuprobieren, zu testen und in Anspruch zu nehmen, lange bevor sie sich für eine Lösung entscheiden, die sie auf ein physisches Fahrzeug übertragen.

Youngcho Chi, Präsident und Chief Innovation Officer der Hyundai Motor Group, sagte:

“Das HMGICS (Hyundai Motor Global Innovation Center) wird durch diese erstklassige Meta-Fabrik-Kooperation zu einem “Game Changer” der Fertigungsinnovation. Und HMGICS wird die zukünftige Innovation anführen, indem es verschiedene Technologien einführt, die das Mobilitätsparadigma durch menschenzentrierte Wertschöpfungsinnovation verändern werden. Beginnend mit der Absichtserklärung werden Hyundai und Unity nach Möglichkeiten suchen, die Partnerschaft zu erweitern, um bahnbrechende Innovationen in der metaversen digitalen Zwillingsfabrik zu realisieren und gleichzeitig die Zusammenarbeit in den Bereichen KI-Schulung und -Studie sowie Simulation des autonomen Fahrens auszubauen. Hyundai wird auch weiterhin aktive Partnerschaften mit anderen globalen Partnern wie Microsoft anstreben, um die Entwicklung der Smart Factory weiter voranzutreiben.”

John Riccitiello, der CEO von Unity, sagte zu dieser Partnerschaft:

“Digitale Zwillinge in Echtzeit werden die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten, einkaufen und unseren Planeten positiv beeinflussen, nachhaltig verändern und stellen eine wichtige Komponente dessen dar, was oft als Metaverse bezeichnet wird. Die Zukunftsvision von Hyundai, zu der auch der digitale Zwilling des Fabrikbetriebs gehört, stellt einen bedeutenden technologischen Fortschritt in der Fertigung dar, der ein unbegrenztes Effizienzpotenzial birgt.”

Hyundai kündigte an, die Meta-Fabrik bis zum Jahr 2025 weiter aufzurüsten, um die Fahrzeugbestellungen, die Produktion und die Auslieferung effektiver abwickeln zu können.

Über das Metaverse

Das Wort Metaverse ist 2021 zum ersten Mal im Mainstream aufgetaucht, da Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das Potenzial der digitalen Welt hervorgehoben hat und als Zeichen der Unterstützung den Namen seiner Holdinggesellschaft in Meta geändert hat. Microsoft hat ebenfalls zunehmend über das Metaverse gesprochen und darüber, wie es in Zukunft darin spielen wird.

In seiner einfachsten Form ist das Metaverse eine Online-Welt, die Augmented Reality, Virtual Reality und 3D-Avatare umfasst. Wenn diese Welt Gestalt annimmt, wird sich die Art und Weise, wie Dinge getan werden, dramatisch verändern. So die Hoffnung der großen Unternehmen.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here