Iconic Funds Physical Bitcoin ETP notiert auf der Deutschen Börse Xetra

0
122

Iconic Funds, ein deutscher Anbieter von Anlageprodukten, notiert ein Bitcoin Exchange Traded Product (ETP) auf dem Xetra-Markt der Deutschen Börse.

Das Physical Bitcoin ETP von Iconic Funds wird am 12. Mai 2021 auf Xetra der Deutschen Börse gelistet und gehandelt. Das börsengehandelte Produkt, das physisch mit Bitcoin unterlegt ist, wird die kostengünstigste Möglichkeit für Investoren, ein Engagement in Bitcoin auf Xetra zu erlangen. Iconic Funds CEO Patrick Lowry erklärte die Motivation hinter dem neuesten Produkt:

“Iconic hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Akzeptanz von Krypto-Assets voranzutreiben, indem wir vertrauenswürdige Anlagevehikel für Investoren schaffen, die nahtlos in die sich entwickelnde Anlageklasse einsteigen können. Wir sind begeistert, dass unser Bitcoin-ETP an Deutschlands Vorzeigemarkt gelistet ist und freuen uns darauf, mit unseren Partnern und Regulierungsbehörden zusammenzuarbeiten, um weitere Produkte für kryptohungrige Investoren auf den Markt zu bringen.”

Das Bitcoin-ETP ist als traditionelles ETP, vergleichbar mit Xetra Gold, strukturiert und zielt darauf ab, die technischen Komplikationen beim Investieren in und Halten von Bitcoin für Investoren auf eine branchenführende, kosteneffiziente Weise zu beseitigen. Jede vollständig mit Bitcoin besicherte Note des ETPs repräsentiert einen Anspruch auf einen bestimmten Betrag an Bitcoin, abzüglich anfallender Gebühren. Mit der Bestätigung des Listings auf Xetra hat das Team von Iconic Funds begonnen, internationale Listings des ETPs zu prüfen.

Das Produkt ist ein weiterer Schritt von Iconic Funds, um die Einführung von Kryptowährungen voranzutreiben, nachdem das Unternehmen seit 2017 in diesem Bereich tätig ist. Anfang 2020 leistete das Unternehmen Pionierarbeit bei der Emission des ersten vollständig lizenzierten Krypto-Asset-Indexfonds in Europa.

Bitcoin ist in den letzten Wochen zwischen 50.000 und 60.000 US-Dollar ins Stocken geraten, obwohl andere Kryptowährungen wie Dogecoin und Ethereum im selben Zeitraum erheblich an Wert gewonnen haben.

Mark Yusko, Chief Investment Officer des Hedgefonds Morgan Creek Capital Management, prognostizierte, dass der Bitcoin seinen aktuellen Kurs fortsetzen wird, der ihn im letzten Jahr bereits um mehr als das Fünffache an Wert hat steigen lassen.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here