Legendärer Rockstar Gene Simmons kauft Cardano (ADA) im Wert von 300.000 USD

0
525

Gene Simmons hat Cardano zu seiner Kryptowährungs-Investitionstasche hinzugefügt, die BTC, ETH und LTC umfasst.

Rockstar Gene Klein, alias Gene Simmons, ist in den sozialen Online-Medien mit einem weiteren Pro-Kryptowährungs-Kommentar erschienen. Dieses Mal hat der legendäre Bassgitarrist seine Meinung über Cardano und seine native digitale Coin ADA ausgedrückt.

Nachdem er seine Unterstützung für Bitcoin auf dem Höhepunkt seiner 2017 Bullenrallye bekannt gab, driftete Gene Simmons aus dem Krypto-Radar, aber kehrte zu Beginn dieses Monats zurück nach der Behauptung, Investitionen in Dogecoin gemacht zu haben.

In der letzten Woche hat er auch eine Reihe von Investitionen enthüllt, darunter den Kauf von Bitcoin (BTC) vor sieben Monaten, Ether (ETH) im Wert von 300.000 Dollar, als es für 300 Dollar gehandelt wurde, und Binance Coin (BNB) im Wert von 300.000 Dollar.

In einer Antwort an einen seiner Follower wies Simmons auch auf die Tatsache hin, dass Cardano von Charles Hoskinson, einem Mitgründer von Ethereum, geschaffen wurde, der zuversichtlich ist, dass 2021 “das produktivste Jahr in der Geschichte von Cardano” sein wird.

Hoskinson reagierte schnell auf diese Aussagen und sagte, dass er Simmons in der Cardano-Familie willkommen heißt. “PM mich, wenn Sie irgendwelche Unterstützung benötigen,” fügte Hoskinson hinzu.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Prominenter in Kryptowährungen investiert und es wird auch nicht das letzte Mal sein, da sich der Markt immer noch in einem Aufwärtstrend befindet.

Aber einige erwägen sogar den Verkauf von Bitcoin und den Kauf von Cardano. Der beliebte YouTuber BitBoy kündigte kürzlich seine Pläne an, seinen Bitcoin zu verkaufen und den Fonds zu verwenden, um Cardano (ADA) zu kaufen. Er hat bereits ADA-Token im Wert von 500.000 Dollar gekauft, nachdem er 10 Bitcoin verkauft hatte.

BitBoy hat über 500.000 Abonnenten auf seinem YouTube-Kanal. Seine Entscheidung kann einige seiner Anhänger beeinflussen auf Cardano zu wechseln.

 

Bild@ Depositphotos

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here