Revolut Bank kündigt Unterstützung für 11 neue Kryptowährungen an

0
1206

Die in London ansässige Neo-Bank Revolut gab bekannt, dass sie ihren Nutzern nun die Möglichkeit bietet, 11 weitere Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen.

Laut der offiziellen Pressemitteilung von Revolut gibt die in London ansässige Bank an, dass 11 Kryptowährungen zu ihrer Austauschplattform hinzugefügt werden. So wird Revolut weiter expandieren, um mehr Kryptowährungen zu unterstützen.

Diese neuen Token, die von Revolut aufgenommen werden, sind sehr auf die Welt von DeFi konzentriert. Die Firma fügte Unterstützung für Cardano, Uniswap, Synthetix, Yearn Finance, Uma, Bancor, Filecoin, Numeraire, Loopring, Orchid, und The Graph.

Der britische Electronic-Banking-Dienst nahm im Juli 2017 erstmals Bitcoin in seine Plattform auf und kurz darauf folgten Ether und Litecoin. Revolut war im letzten Jahr damit beschäftigt, seinen digitalen Fußabdruck zu erweitern und Kryptowährungen für seine Fangemeinde zugänglicher zu machen.

Das Fintech-Unternehmen beschreibt 2021 als das Jahr der Kryptos. “Ein ganzes Jahr, um Ihnen neue Funktionen, neue Token und ein paar andere Überraschungen auf dem Weg zu bringen”, fügte Revolut hinzu. Das Unternehmen warnte seine Nutzer vor den Risiken, die mit dem Kauf von Kryptowährungen verbunden sind.

“Wie immer möchten wir Sie an die Risiken erinnern, die mit dem Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen verbunden sind und dass die Preise von Kryptowährungen sehr volatil sein können. Ihr Kapital ist in Gefahr. Während wir an die Zugänglichkeit von Krypto für alle glauben, wissen wir auch, dass es möglicherweise nicht für jeden geeignet ist. Bitte berücksichtigen Sie Ihre persönlichen Umstände, wenn Sie Krypto kaufen oder verkaufen.”

Im Jahr 2019 hielten Revolut-Nutzer mehr als 120 Millionen Dollar in Kryptowährung. Die US-Kunden der Bank, die dank der im Jahr 2020 vorgestellten Partnerschaft mit Paxos mit Kryptowährungen handeln können, haben nur Zugriff auf Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und Ether.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here