Ripple (XRP): Top-Manager steigt aus, Investor verliert Vertrauen!

2
1172

Miguel Vias, langjähriger Leiter für XRP-Märkte bei Ripple, hat offenbar kürzlich still und heimlich seinen Posten geräumt. Derweil wird auf Reddit die Lageeinschätzung eines XRP-Investors, der das Vertrauen in den Coin verliert, heiß diskutiert:

Diese Woche wurde bekannt, dass Miguel Vias, seit 2016 Leiter für XRP-Märkte bei Ripple, offenbar gekündigt hat (oder gekündigt wurde). Dies wurde nicht groß durch die Firma öffentlich gemacht, sondern fiel nur auf, weil Vias seinen Status auf der Karriere-Plattform LinkedIn verändert hatte.

Ironischerweise besagt Vias’ letzte Botschaft auf Twitter, er sei immer noch bei Ripple und plane nicht, auszusteigen. Dies hatte der einstmalige Manager für Edelmetall-Optionen bei der US-Börse CME allerdings im letzten November geschrieben und seitdem sein Nutzerkonto brachliegen lassen.

XRP-Investor verliert das Vertrauen

Aktuell wird ein Beitrag des XRP-Investors “MonkeyNoStopMyShow” auf dem r/Ripple-Subreddit heiß diskutiert: Der Nutzer schreibt darin unter der Überschrift “Langzeit-Hodler verliert Vertrauen”, dass die Entwicklungen rund um Ripple und XRP in letzter Zeit seine Erwartungen nicht erfüllt hätten:

“Ich möchte nicht über die Gründe für den Weggang von Miguel Vias spekulieren, denn sie könnten (persönlich) sein, soweit wir wissen, aber um Ripple ist es sehr still geworden. […] Der Mangel an Ankündigungen im letzten Jahr oder so über Partnerschaften, Entwicklungen usw. hat mein früheres felsenfestes Vertrauen in den Anwendungsfall von XRP beeinträchtigt. Vielleicht verläuft die Adaption nicht nach Plan, vielleicht gibt es andere Gründe, aber in Ermangelung einer ordnungsgemäßen Kommunikation ist es ein Ratespiel.”

Der Investor zog die Möglichkeit in Betracht, dass unter der Oberfläche große Fortschritte gemacht werden könnten und viele andere Reddit-Nutzer bestärkten ihn darin. Allerdings passt der Beitrag zu der kürzlich festgestellten Entwicklung, dass das allgemeine Interesse an XRP schwindet. Demnach sank die Anzahl der Twitter-Nutzer, die XRP diskutierten, im ersten Quartal 2020 um 16 Prozent.

Verlierst auch Du das Vertrauen in Ripple und XRP oder hast Du nie welches besessen? Schreib uns Deine Gedanken dazu in die Kommentarspalte!

© Bild via QuoteInspektor.comLizenz

2 Kommentare

  1. Hallo lieber Coinkurier,

    warum heisst denn der Leiter XRP Märkte in der Intro Manuel Vias und bei Twitter ist er als Miguel Vias aufgeführt?

    Laut seinem LinkedIn Profil ist er noch bei Ripple angestellt. -> https://www.linkedin.com/in/miguelvias/

    Besten Dank im Voraus für eure Rückmeldung und Grüße
    Patrick

    • Danke für den Hinweis, er heißt natürlich Miguel und nicht Manuel, da ist uns ein Fehler unterlaufen. Auf seinem LinkedIn-Profil steht “Head of XRP Markets
      Ripple Full-time
      Nov 2016 – Apr 2020” was bedeutet, dass seine Arbeit diesen Monat endete, sonst würde dort ja “Nov 2016 – Present” stehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here