Roger Ver: Bitcoin (BTC)-Maximalisten sind “die Antifa der Krypto-Szene”

1
1498

Roger Ver vergleicht Bitcoin (BTC)-Maximalisten mit der linksextremen Terrororganisation Antifa.

Heute veröffentlichte Bitcoin-Legende Roger Ver ein Video auf dem offiziellen YouTube-Account seiner Firma Bitcoin.com, in dem er Bitcoin (BTC)-Maximalisten als die “Antifa der Krypto-Szene” betitelt. Unter einem Bitcoin-Maximalist wird landläufig ein Bitcoin-Enthusiast bezeichnet, welcher Altcoins wie etwa Bitcoin Cash oder Bitcoin SV nicht als gangbare Alternative zum Original begreift.

Als Beweis für seine steile These, beruft sich Roger Ver auf die mittlerweile gelöschte Webseite OnePunchForVer.com, welche noch über die Wayback Machine aufgerufen werden kann. Auf dieser rufen zwei Männer aus China die Krypto-Gemeinde angeblich dazu auf, Roger Ver einen Schlag ins Gesicht zu verpassen.

Ver drehte das Video offenbar als Reaktion auf einen Tweet des Bitcoiners Bruce Fenton ab, der gestern über den Kurznachrichtendienst Twitter verlautbaren ließ, dass es keine Rechtfertigung für körperliche Angriffe gäbe. Selbst dann nicht, wenn man ein Gegenüber für einen “Nazi” hält.

Warum Ver sich nun konkret zu der Aussage versteigt, BTC-Maximalisten seien so wie die Antifa eine gewalttätige Terrororganisation, erläutert er hier im Detail:

Hinkt Vers Vergleich, oder hat “Bitcoin Jesus” mit seiner Aussage Recht? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here