Vor Oxford-Publikum: Craig Wright spricht über Bitcoin

0
167
⏱ Lesezeit: 1 Minute

Oxford ist bekannt dafür, die Meinungsfreiheit nicht nur zu proklamieren, sondern auch zu praktizieren. Deshalb hat die Elite-Universität nun auch die wohl umstrittenste Figur im Krypto-Ökosystem, den australischen Computerwissenschaftler Craig Wright, zu sich eingeladen. Man mag von Wright halten was man will, die Rede hat es in sich:

Wie bewertest Du die Rede? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

© Bild: OxfordUnion

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here