Warum slovakische Vögel Bitcoin (BTC), Litecoin, Dogecoin und Nano lieben!

0
214
⏱ Lesezeit: 1 Minute

Schon gewusst? Slovakische Vögel lieben Bitcoin (BTC). Grund dafür ist ein anonymer Bitcoiner, der sich Mr. Dove nennt und eine Vogelfutterausgabe an eine Bitcoin-Adresse gekoppelt hat.

Der YouTuber “Mr. Dove” hat einen Livestream aufgesetzt, der Vögel- und Kryptoherzen höher schlagen lässt. Zuseher können Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Dogecoin (DOGE) und NANO spenden und damit einen Automaten in Gang setzen, der daraufhin Vogelfutter spendet.

Mr. Dove hat die vier Krypto-Adressen zusammen mit ihren QR-Codes sichtbar im Livestream untergebracht. Zur Betätigung des Automaten muss man lediglich $0,50 an eine der Adressen schicken, den Rest regelt die Technik. Dazu Mr. Dove:

“Wenn Du 0,5 USD an eine der Krypto-Adressen sendest, wird der lokale Computer direkt von Block.io darüber benachrichtigt (bzw. von snapy.io für NANO). Danach sendet das Programm eine Anfrage an Arduino ESP8266, um das Futter auszugeben”.

Sollte ein Spender mehr als $0,50 überweisen, wird der Auslöser dennoch nur einmal betätigt. Und im Falle, dass gar keine Spenden reinkommen, spendet der Auslöser um 6:00 und 18:00 Uhr automatisch Futter.

Mr. Dove zufolge kommen erfreuen sich zahlreiche Vogelarten der Bitcoin-Spenden. Darunter der Hausspatz, die Türkentaube, die Kohlmeise und die Blaumeise.

Zum Livestream geht’s hier:

Schon gespendet? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here