Was ist da bei Binance los?! Exchange hat keine Lizenz, so maltesische Behörde:

0
1228

Die maltesische Behörde für Finanzdienstleistungen hat erklärt, dass die Exchange Binance gar keine Lizenz für Krypto-Aktivitäten auf Malta habe. Dabei gilt der Inselstaat für viele als das Hauptquartier der Kryprobörse. Binance-CEO Changpeng Zhao klärt auf:

Binance, die Exchange hinter der aktuell neuntgrößten Kryptowährung Binance Coin (BNB), wird in Medienberichten oft als “in Malta ansässig” beschrieben. Nun hat die örtliche Behörde für Finanzdienstleistungen MFSA allerdings heute erklärt, dass Malta gar nicht für Krypto-Geschäfte in dem Inselstaat autorisiert sei. Weiter hieß es:

Die Behörde prüft jedoch, ob Binance in Malta Aktivitäten hat, die möglicherweise nicht in den Bereich der Regulierungsaufsicht fallen. Die Zulassung von virtuellen Finanzanlagen zum Handel und/oder zum öffentlichen Angebot von virtuellen Finanzanlagen in und aus Malta erfordert eine MFSA-Lizenz im Sinne des Virtual Financial Assets Act (CAP 590) von 2018.

Binance-CEO: Nichts Neues

Für Binance-CEO Changpeng Zhao (auch einfach “CZ” genannt) ist diese Erklärung der Behörde allerdings nicht gerade ein Schock. Er beschrieb einen Bericht der Nachrichtenseite CoinDesk zu dem Thema als “Mischung aus Wahrheit, FUD und Missverständnis”.

Es sei schon längst bekannt, dass Binance nicht aus Malta betrieben werde. Überhaupt sei es eine antiquierte Vorstellung, dass eine Firma zwangsläufig irgendwo ein Hauptquartier und Büroraume haben müsste. Binance werde dagegen “auf dezentrale Weise” geführt.

Wie Decrypt kürzlich berichtete, ist Binance in Wahrheit auf den Cayman Inseln und den Seychellen registriert. Das könnte noch zu Problemen führen, da beide Standorte erst kürzlich durch die EU auf eine schwarze Liste für Steuerparadiese gesetzt wurden.

Ist Binance eine Krypto-Börse Deines Vertrauens oder bevorzugst Du andere Exchanges? Schreib es uns in die Kommentarspalte!

© Bild via QuoteInspektor.comLizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here