Weiss Ratings: Ripple (XRP) könnte in Skype integriert werden

0
1010

Weiss Ratings zwitscherte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter, dass XRP demnächst bei Skype integriert werden könnte.

Die Rating-Agentur für Finanzvermögenswerte Weiss Ratings zwitscherte diese Woche, dass Ripples Kryptowährung XRP möglicherweise in Microsofts Kommunikationsapplikation Skype integriert werden könnte. Konkret geht es um XRPs TipBot, der es Nutzern gestattet, sich gegenseitig kleine Spenden in Form von Mikrotransaktionen zuzustecken.

Der XRP TipBot wird bereits von zahlreichen Plattformen, darunter Reddit, Twitter, Gmail und Microsoft Outlook genutzt. Mit einer möglichen Integration bei Skype, würde die App weiteren 300 Millionen aktiven Nutzern eröffnet werden.

Spenden-Applikationen erfreuen in der Kryptowelt großer Beliebtheit. Erst jüngst wurde die Spenden-Plattform Tippin.me für Nutzer des Lightning-Netzwerks aufgesetzt.

Woher Weiss Ratings die Information hat, führt das Unternehmen bisher nicht näher aus. Der Coin Kurier hat bei der Agentur angefragt und wird die Information bei einer Rückmeldung hier im Artikel ergänzen.

Wie schätzt Du die Wirkung einer Skype-Integration auf XRP ein? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here