Wie man Bitcoin 25% unter dem Marktpreis kaufen kann

0
81

Bei all der Instabilität auf dem Kryptomarkt ist es nicht einfach, einen Weg zu finden, um einen beträchtlichen und sicheren Gewinn mit digitalen Währungen zu erzielen.

Ein Projekt setzt allerdings auf einen neuen Standard für passives Investieren mit geringem Risiko und hoher Rendite.

ArbiSmart ist ein zinsgenerierender Wallet- und Finanzdienstleistungs-Service-Hub, der immer beliebter wird, während viele andere Projekte an Boden verlieren. Was das in der EU genehmigte Unternehmen ArbiSmart von der Masse abhebt, ist die Tatsache, dass es einige der vorteilhaftesten Bedingungen in der Branche für die Aufbewahrung und den Austausch von Anzeigenkäufen bietet, wobei ein herausragendes Merkmal enorme Rabatte auf Krypto- und Fiat-Käufe sind.

So erhält man einen Rabatt

Auf der Plattform von ArbiSmart können große Gewinne erzielt werden, indem Krypto- und Fiat-Währungen mit einem Rabatt von bis zu 50% gekauft werden können, wenn man die Währung für eine Sperrfrist sperrt. Der Ablauf ist einfach. Man wählt einfach einen Rabattprozentsatz aus, wobei die Optionen zwischen 10% bis 50% liegen. Die Höhe des angebotenen Rabatts hüängt von der Dauer der Sperrfrist ab.

Angenommen man erhält einen Rabatt von 35% für den Kauf von Ethereum im Wert von 1.000 USD. Am Ende zahlt man nur 650 USD, obwohl die gesamten ETH im Wert von 1000 USD am Ende der Sperrfrist zur Auszahlung zur Verfügung stehen.

Für einige Rabatte auf Krypto-Käufe muss man auch eine festgelegte Menge an RBIS, dem nativen Token, bis zum Ende der Sperrfrist auf einem gesperrten Guthaben halten. Dies stellt einen wertvollen Nutzen für den Token dar und treibt den Token-Preis in die Höhe, was möglicherweise zu erheblichen zukünftigen Kapitalgewinnen führen könnte.

Mit ArbiSmart gibt es keine Überraschungen. Die Bedingungen für den Erhalt jeder der Rabattoptionen werden vor dem Kauf auf der Registerkarte “Buy Crypto” auf dem ArbiSmart-Dashboard angezeigt.

ArbiSmart unterstützt fast 30 Fiat- und Kryptowährungen, von BTC, ETH und SHIB bis hin zu EUR, GBP und USD, und für alle gibt es Rabatte.

Eine Reihe von Faktoren wirkt sich auf die Höhe des verfügbaren Rabatts aus, darunter der Kaufbetrag und die Währung sowie die Dauer der Sperrfrist. Gegebenfalls werden Rabatte auch davon beeinflusst, wie viel RBIS für die Sperrfrist und für wie lange die Token gesperrt werden.

Wenn man also EUR im Wert von 2.000 GBP mit einem Rabatt von 25% kaufen möchte, zahlt man nur 1.500 Pfund dafür und wenn das Pfund dann gegenüber dem EUR fällt, profitiert man tatsächlich an zwei Fronten.

Was kommt also als nächstes, nachdem man seine ermäßigten Kryptos oder Fiat gekauft hat und die Sperrfrist endet, wodurch sie zur Aufzahlung verfügbar sind?

Jetzt verdient man weiter.

Was zu tun ist, sobald die Sperrfrist abgelaufen ist

Sobald die Sperrfrist abgelaufen ist, kann das Geld von der Plattform abgehoben werden, oder man kann damit weiterhin Gewinne erzielen.

Die ArbiSmart-Wallet bietet eine große Auswahl an anpassbaren Sparplänen. Die Bitcoin, Euro oder ein anderes Guthaben kann entweder in einem verfügbaren Guthaben gehalten werden, wo es immer zugänglich ist, aber keine Zinsen bringt, oder in gesperrten Sparplänen für nur 1 oder 3 Monate oder für längere Zeiträume wie 18 Monate, 2, 3 oder 5 Jahre.

Die Höhe der Zinsen, die man verdient, kann bis zu 147% pro Jahr erreichen, wobei die genaue Höhe von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, einschließlich des Ablaufdatums des Plans und der Planwährung, wobei Guthaben in RBIS die höchsten Zinssätze erzielen. Ein weiterer Faktor, der die Gewinne beeinflusst, ist, wie man seine täglichen Zinsen erhält, wobei der höchste Zinssatz in RBIS gezahlt und bis zum Ablauf des Planvertrags gesperrt wird. Der Hauptfaktor der Zinnssätze wird allerdings durch den Kontostand bestimmt, der darauf basiert, wie viel RBIS man besitzt. Man benötigt mindestens 1.000 RBIS, um einen Fuß auf die Leiter zu bekommen und den Kontostatus auf Anfängerebene zu erreicehn, wodurch man bereicht ist, Zinsen auf sein Kapital zu verdienen. Je mehr RBIS man kauft, desto höher ist der Kontostand und desto höher der Zinssatz, den man für seine Bitcoin, Ethereum, Euro, US-Dollar oder andere unterstützte Währungen verdient.

Ein weiterer Grund, seine ermäßigten Kryptos bei ArbiSmart zu behalten

Durch den jüngsten Bärenmarkt hat die Wallet an Dynamik gewonnen, indem sie den gleichen Zinssatz für seine Bitcoin garantiert, egal in welche Richtung sich der Markt bewegt. Die Token-Nachfrage steigt, und das begrenzte Angebot wird weiter sinken, da immer mehr Menschen RBIS in Sparpläne sperren.

Die Nachfrage wird in diesem Winter noch weiter steigen, da eine Reihe neuer miteinander verbundener Dienste zum ArbiSmart-Ökosystem hinzugefügt werden, die alle die Verwendung von RBIS erfordern. Dazu gehören ein NFT-Martkplatz, eine originale NFT-Sammlung, ein DeFi-Protokoll, das Yield-Farming-Dienste anbietet, eine Krypto-Börse und ein Play-to-Earn-Metaverse mit RBIS als Währung. Diese RBIS-Dienstprogramme werden alle verbunden. Man kann also ein ArbiSmart NFT als Gegenstand im Spiel im Metaverse verwenden.

Inhaber von ArbiSmart-Wallets haben Zugang zu neuen potenziellen Einnahmequellen aus Gaming, Handel, Yield-Farming und NFT-Investitionen, zusätzlich zu potenziell enormen Kapitalgewinnen bei steigendem RBIS-Preis, hohen Zinssätzen für Sparpläne und enormen Rabatten auf Währungskäufe.

ArbiSmart bietet jetzt 30% Rabatt auf den ersten Währungskauf, wenn man sich innerhalb von 3 Tagen nach Veröffentlung dieses Artikels registrieren. Für den Rabatt einfach anmelden und das ArbiSmart-Team über den Chat kontaktieren, um den Rabatt zu erhalten. Um an der Aktion teilzunehmen, jetzt Krypto kaufen!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here