Youtuber will 111 Teslas kaufen, wenn Elon Musk Bitcoin Cash akzeptiert

0
678

Ein Bitcoin Cash YouTuber hat versprochen, 111 Tesla Model 3s zu kaufen aber nur, wenn Tesla CEO Elon Musk zustimmt, BCH für Tesla-Käufe von nun an zu akzeptieren.

Vor nicht allzu langer Zeit kündigte der Elektroautohersteller Tesla an, Bitcoin für Zahlungen zu akzeptieren und erwähnte auch, dass die Coins nicht für Fiat verkauft werden würden. Erst kürzlich behauptete der Moderator des Youtube-Kanals 1stmil.com, dass er 111 Tesla Model 3 Autos kaufen wird.

In einem YouTube-Video, das kürzlich auf dem Kanal 1stMil.com veröffentlicht wurde, nahm der Moderator ein Video von sich selbst vor einem Tesla-Händler auf. In dem Video sagte er, dass er sich “offiziell dazu verpflichtet, 111 Tesla Model 3 zu kaufen”, solange Elon Musks Unternehmen die Zahlung in Bitcoin Cash akzeptiert.

Der YouTube-Kanal 1stMil.com widmet sich angeblich der Aufgabe, Menschen beizubringen, wie sie ihre erste Million Dollar verdienen können, indem sie die richtigen finanziellen Gewohnheiten einüben. Mit einer Strategie der “renditestarken und risikoarmen Investitionen” will der Channel-Moderator seinen Anhängern helfen, ihre Ziele zu erreichen. Der Youtuber sagte:

“Wie Sie sehen können, bin ich wieder zurück bei Tesla. Sie wissen nicht, dass ich hier bin und ich möchte dies auch zu einer Überraschung für alle Tesla-Leute machen, insbesondere für Elon Musk. Als besondere Feier des 10x in BCH, ich und ein Freund von mir, der ein großer Befürworter von Bitcoin Cash ist, hatten eine tolle Idee, wie man Elon Musk dazu bringen kann, Bitcoin Cash für Zahlungen zu akzeptieren.”

Er fährt dann fort, eine Aussage zu machen, die an Elon Musk selbst gerichtet ist.

“Nicht nur ich, aber viele andere Bitcoin Cash Inhaber haben eine Menge Geld… wir wollen es ausgeben. Lassen Sie mich eine Verpflichtung eingehen, Elon… Wenn Sie Bitcoin Cash als Zahlung akzeptieren… Dann verpflichte ich mich hiermit offiziell, 111 Tesla Model 3s zu kaufen. Ja, Sie haben richtig gehört, 111 Tesla Model 3s.”

Der Youtuber sagt, dass Elon Musk, um den Deal abzuschließen, die Aussage „Tesla akzeptiert BCH“ auf allen seinen Medienkanälen veröffentlichen muss. Er schlägt vor, dass Musk sein Expertenteam dazu bringt, BCH zu studieren, um sich davon zu überzeugen, dass dies eine tragfähige Zahlungsform und ein gutes Geschäft ist.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here