Zahl der Bitcoin-Geldautomaten übersteigt weltweit 10.000

0
2196

Die weltweiten Installationen sind im Vergleich zum Vorjahr um 167% gestiegen. Ein Hinweis auf einen breiteren Trend zu neuen Formen der finanziellen Interaktion.

Sieben Jahre nach der Einführung des ersten Bitcoin Geldautomaten, wurden weltweit 10.000 Geldautomaten von Bitcoin installiert. Die Zahl ist nach Angaben des norwegischen Finanzdienstleistungsunternehmens AksjeBloggen im Jahresvergleich um durchschnittlich 167% gestiegen. 

Tatsächlich hat das Jahr 2020 die vorangegangenen Jahre weit übertroffen. In den ersten neun Monaten stieg die Zahl der Geldautomaten um 3.885, ein Anstieg von 67% gegenüber 2019.

Gegenwärtig sind die Vereinigten Staaten mit mehr als 7.800 BTM weltweit mit deutlichem Abstand führend auf dem Markt. Kanada steht mit 869 Maschinen an zweiter Stelle. Je nach Gerät können Krypto-Inhaber die wichtigsten Krypto-Währungen kaufen und abheben, darunter Bitcoin Cash (BCH), Ether (ETH), Dash (DASH), Litecoin (LTC), Zcash (ZEC), Monero (XMR), Dogecoin (DOGE), Tether (USDT) und XRP.

Allerdings nimmt die Akzeptanz nicht überall zu. Die Daten von CoinATMRadar zeigen, dass Österreich eines der wenigen Länder war, das seit 2019 ein negatives Anlagenwachstum zu verzeichnen hatte. Das Land verfügt derzeit über 149 BTMs, gegenüber 244 im September 2019.

Der Rückgang könnte mit der regulatorischen Atmosphäre zusammenhängen, mit neuen Regelungen im benachbarten Deutschland, das nur 27 BTM besitzt. Maschinenbesitzer sind nun verpflichtet, von der BaFin, der Finanzaufsichtsbehörde des Landes, eine Betriebsgenehmigung zu erhalten. Deutsche Unternehmen können für nicht lizenzierte Bitcoin-Geldautomaten auf ihrem Grundstück haftbar gemacht werden, unabhängig davon, wem sie gehören.

Geldautomaten erweisen sich als eine der bequemsten und schnellsten Möglichkeiten, physisches Bargeld in Bitcoin oder andere Krypto-Währungen zu transferieren, so Daniel Polotsky, CEO und Mitgründer des führenden US-amerikanischen Geldautomatenbetreibers CoinFlip von Bitcoin.

“Bitcoin ist ein sehr kompliziertes Konzept, und wir haben es verpackt und es für Sie einfach gemacht, zum Geldautomaten zu gehen, Bargeld zu verwenden und Bitcoin sofort zu erhalten – noch bevor Sie überhaupt zu Ihrem Auto zurückkehren”, sagte er.

Nicht alle Länder konnten mithalten. Die Behörden befürchten, dass die Geldautomaten von Bitcoin eine einfache Methode der Währungsumrechnung für Geldwäsche und Steuerhinterziehung darstellen, und einige haben neue Gesetze eingeführt, die nicht lizenzierte Automaten illegal machen.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here