Bitcoin Mining Hardware – Welches Equipment wird gebraucht ?

0
206
Bitcoin Mining Hardware- ASIC, GPU oder CPU?

Was ist Bitcoin Mining ?

Das Schürfen von Kryptowährungen, Mining genannt, erschafft  neue Bitcoins. Aber wie genau funktioniert das ? Ganz einfach, indem ein PC komplexe und schwierige mathematische Tasks löst, diese erzeugen neue Blöcke, welche der Blockchain der Kryptowährung Bitcoin hinzugefügt werden.

Durch die Erstellung neuer Blocks werden neue Bitcoins geschaffen und als Dank an die Miner vergeben. Wichtige Tasks werden so für das Network getan, dadurch  werden beispielsweise erst Transaktionen ermöglicht.

Welche Bitcoin Mining Hardware ist notwendig für das Mining ?

Der Hauptbestandteil zum Schürfen der Kryptowährung BTC,  ist der Miner. Dies ist entweder eine leistungsstarke Grafikkarte oder ein ASIC. Zu Beginn wurden auch CPUs genutzt, jedoch bieten sie nicht die notwendige Hash-Power welche die Bitcoin Mining Hardware generell mitbringen sollte.

  • Im Grunde  gibt die Hashrate an, wie schnell neue Blöcke erschafft werden. Umso mehr Blöcke erstellt werden, umso besser ist das. Hierbei sollte man die Stromkosten immer im Blick behalten. Die hohe Hashrate ist nicht von Vorteil, wenn sie sich nur mit den Stromkosten verrechnet und so die Gewinne aufzehrt.
  • Die effizientesten Miner sind ASICs, was Power und Kosten des Stromes anbelangt.In der Anschaffung sind diese aber meist sehr teuer
  • Die Lebenserwartung von GPUs sind generell geringer, dennoch  lassen sich ebenfalls mit ihnen Kryptos schürfen.
  • Das Investment in ASICs ist  bedeutend teurer als in GPUs, rechnet sich jedoch auch schneller.
  • Die Preise können jedoch auch schwanken, deshalb ist es teilweise  möglich manchmal mit GPUs einzusteigen, aufgrund der Fluktuation.

ASICs

  • Redet man von ASIC Hardware für das Minen, sind zumeist die Antminer von Bitmain gemeint . Ein sehr leistungsstarkes Gerät aus der Reihe ist S9.
  • Eine weitere Alternative sind  noch die Avalon-ASICs von Canaan

GPUs

  • Nvidia Grafikkarten sind eine gute Investition : GeForce GTX 1070 eignet sich hervorragend für das Minen.Die Grafikkarte ist teuer, aber hier  liegt die Leistung und Stromverbrauch in einer guten Verhältnismäßigkeit.
  • AMD  ist eine weitere Alternative. Radeon RX580:  ist eins der gefragtesten Modelle von AMD und oft vergriffen.

Weitere Hardware für das BTC Mining

Die Bitcoin Mining Hardware kommt generell ohne viel Schnickschnack  aus. Es ist von Vorteil wenn der Miner frei steht und kein Gehäuse hat, da es die Ventilation unterstützt. An einer sehr guten Kühlung und Netzteil sollte nicht gespart werden. Den vor allem das Netzteil muss eine Vielzahl  an Strom umsetzen können, ohne einen Schaden davon zu tragen.

©Bild via PixabayLizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here