Bitmain verdient über eine Milliarde Dollar im ersten Quartal 2018, strebt Börsengang an

0
2622
Bitmain verzeichnet satte Gewinne. Nun plant der Mining-Gigant einen Börsengang | © Depositphotos

Der chinesische Mining-Anbieter Bitmain hat allein im ersten Quartal 2018 einen Gewinn von 1,1 Milliarden Dollar verzeichnet. Das Unternehmen möchte durch eine weitere Finanzierungsrunde auf einen Gesamtwert von 14 Milliarden Dollar kommen und schon bald einen Börsengang starten, wahrscheinlich in Hong Kong.

Das amerikanische Wirtschaftsmagazin Fortune ist an eine E-Mail gelangt, aus der die astronomischen Einnahmen des chinesischen Bitmain-Konzerns hervorgehen. Der Produzent von Mining-Hardware soll demnach allein im ersten Quartal 2018 1,1 Milliarden Dollar Nettogewinn gemacht haben. Umgerechnet wäre die Firma damit täglich um zwölf Millionen reicher geworden. Bitmain ist der größte und einflussreichste Mining-Anbieter weltweit.

Der für das ganze Jahr zu erwartende Gewinn wird vorsichtig auf zwei bis drei Milliarden US-Dollar taxiert. Für das Jahr 2017 habe er bei 1,2 Milliarden Dollar gelegen. All diese Zahlen sollen aus einem Bericht der Wirtschaftsprüfungsfirma KPMG hervorgehen.

Fleißiges Investieren und Investitionen empfangen

Bitmain entwickelt sich auch als Kapitalgeber zu einem einflussreichen Spieler. Erst diesen Monat investierte der Konzern in die EOS-Entwickler Block.one. Zuvor waren schon Millionen in den Opera-Browser und den Exchange- und Wallet-Anbieter Circle geflossen.

Aber Bitmain investiert nicht nur in andere Unternehmen es sammelt auch für sich selbst fleißig Kapital. Nach einer 400 Millionen Dollar-Finanzierungsrunde Anfang Juni soll nun noch einmal Geld gesammelt werden, um den Marktwert auf 14 Milliarden zu erhöhen.

In naher Zukunft plant Bitmain einen Börsengang (Initial Public Offering, IPO). Er soll wahrscheinlich in der Sonderverwaltungszone Hong Kong oder einem Anderen Handelsplatz stattfinden, der Aktien in Dollar handelt.

Warum Bitmain eine ernsthafte Gefahr für das Bitcoin-Netzwerk darstellt, erfahrt ihr hier.

Sollte man Bitmain zu seinen beachtlichen Gewinnen gratulieren oder wird der Reichtum und Einfluss dieses Unternehmens langsam unheimlich? Schreib uns deine Gedanken dazu in die Kommentarspalte!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here