Die Schweiz winkt ersten Bitcoin-ETF durch, mit Ticker $HODL

0
1890
⏱ Lesezeit: 2 Minuten

Die Schweiz gestattet den ersten Bitcoin-ETF. Dieser soll von dem Schweizer Start-Up Amun Crypto auf der Schweizer SIX Swiss Exchange aufgesetzt werden. Aber nicht nur Bitcoin, sondern auch vier andere Kryptowährungen werden in dem Fonds enthalten sein. Die Listung soll schon kommende Woche erfolgen.

Wie die Financial Times am Samstag berichtete, wird die größte Schweizer Aktienbörse SIX Swiss Exchange schon kommende Woche den ersten Bitcoin-ETF aufsetzen. Initiator ist dem Bericht zufolge Amun Crypto, eine Schweizer Fintech-Firma mit Sitz im Krypto-Valley Zug und Tochterunternehmen der britischen Firma Amun Technologies. Etwa die Hälfte des Fonds wird mit Bitcoin gefüllt sein, der Rest wird auf XRP (25,4%), Ether (16,7%), Bitcoin Cash (5,2%) und Litecoin (3%) aufgeteilt werden.

Amun Cryptos CEO Hany Rashwan betont: „Das Amun Exchange Traded Product (ETP) wird institutionellen Investoren, die ausschließlich in Wertpapiere investieren dürfen oder keinen extra Custody Service für digitale Vermögenswerte aufsetzen wollen, die Möglichkeit bieten, in Kryptowährungen zu investieren. Es wird außerdem Privatinvestoren den Weg für Kryptowährungen frei machen, die aktuell wegen lokaler Regulierungen keinen Zugang zu Krypto-Exchanges haben.“

Wie die Schweizer Nachrichtenagentur Finews.com berichtet, wird der ETF-Index vom deutschen Zweig des amerikanischen Investment-Management-Unternehmen VanEck verwaltet. Traden soll der Fonds bezeichnenderweise mit dem Ticker $HODL. „Hodl“ ist ein Szenebegriff im Krypto-Ökosystem und wird ironisch anstatt des englischen „hold“, also „halten“, genutzt. Wenn die Kurse einmal wieder einbrechen, schallt der kultische Slogan in Bitcoin-Foren aus allen Rohren.

Bitcoin-Twitter triumphiert bereits:

Zu Recht. Denn die letzten Tage vor und nach der BCH-Hard Fork haben den Bären noch einmal eine Faust in die Magengrube verpasst. Aber, siehe da, die Zahlen der größten Kryptowährungen (mit Ausnahme von BCH) sind wieder grün.

Wird der Bitcoin-ETF in den kommenden Wochen einen großen Einfluss auf den Kurs nehmen? Schreib uns Deine Gedanken dazu in die Kommentarspalte!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here