FC Barcelona will NFTs mit Ownix einführen

0
445

Der Fußballverein FC Barcelona hat sich mit Ownix zusammengetan, um seine NFT-Kollektion auf den Markt zu bringen, die darauf ausgerichtet ist, die Verbindung zu seinem globalen Publikum zu verbessern.

Der FC Barcelona, einer der traditionsreichsten Profifußballvereine Europas, plant die Einführung einer Reihe digitaler Token, die mit einigen der berühmtesten Momente aus der Vergangenheit des Vereins verbunden sind. Joan Laporta, Präsident des FC Barcelona, sagte dies zu der neuen Partnerschaft:

“Barca hat eine sehr große Fangemeinde auf der ganzen Welt und ist mit über 400 Millionen Followern in sozialen Netzwerken führend im digitalen Bereich. Vor diesem Hintergrund sucht der Club ständig nach neuen Wegen, um mit seinen Fans in Kontakt zu treten, und wir glauben, dass die Schaffung dieser NFTs eine einzigartige Gelegenheit ist, die Marke Barca weiter auszubauen und zu konsolidieren, indem wir einzigartige Momente schaffen, die Barca-Fans zum Träumen bringen und den FC Barcelona zu einem auf allen Ebenen bekannten Club machen.”

Die Partnerschaft zwischen FC Barcelona und Ownix bietet dem Club eine neue Möglichkeit, seine Anhänger rund um den Globus zu erreichen, da die Fans nun in der Lage sein werden, NFTs zu erwerben und zu besitzen.

Die NFTs, die jeweils einen kurzen Videoclip oder ein Standbild zu einer wichtigen Episode in der 122-jährigen Geschichte des Fußballclubs zeigen, werden auf demselben digitalen Ledger-System basieren, das auch Ethereum antreibt. Sie werden auf der in Israel ansässigen NFT-Plattform Ownix, die Anfang dieses Jahres gegründet wurde, zum Verkauf angeboten.

NFTs werden in der Sport-Welt schnell angenommen, nicht nur wegen ihrer lukrativen finanziellen Attraktivität, sondern auch als Möglichkeit, Fans und Unterstützer auf der ganzen Welt mit immersiven und persönlichen Erlebnissen zu begeistern. Unternehmen wie Dapper Labs, Sorare und Socios haben in diesem aufstrebenden Bereich beträchtliche Fortschritte gemacht und arbeiten mit einigen der weltweit führenden Profiligen, Vereinen und Sportlern zusammen.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here