Kanye West: Bitcoiners erschaffen den nächsten Schritt der Menschheit?

0
1190

Kanye West, Rapper und Präsidentschaftskandidat, lobt die nach Marktkapitalisierung größte Kryptowährung der Welt.

In der Zeit, in der Kayne West auf Joe Rogans weltberühmten Podcast war, wurde eine Reihe von Themen diskutiert. Interessanterweise kamen auch Bitcoin und Krypto-Assets zur Sprache.

West hat bereits in der Vergangenheit viel über Bitcoin diskutiert. Im Jahr 2018 sagte er in einem Interview mit Charlamagne, dass er den Vermögenswert als einen Ort sieht, an dem man sein Geld anlegen kann.

In diesem Interview sagte der Künstler, dass er kürzlich mit seinen Freunden über Bitcoin und Krypto gesprochen habe. Er habe dies in Vorbereitung auf das Interview mit Rogan getan. Was den Kontext betrifft, so ist Joe Rogan seit langem ein gewisser Befürworter von Kryptowährungen. Er hat den Bitcoin-Enthusiasten Andreas Antonopoulos mehrfach zu Gast gehabt und Gäste wie Jack Dorsey zu diesem Thema angeregt. Kanye sagte in der Podcast-Episode:

“Jack Dorsey dezentralisierte Twitter zwei Monate bevor die Pandemie wirklich zuschlug, weil er mit den Bitcoin-Jungs sprach. Und das sind Leute, die wirklich eine Perspektive darauf haben, was die wahre Befreiung Amerikas und der Menschheit sein wird.”

West führte aus, dass er es so interessant findet, dass die Bitcoin-Befürworter eine Vorstellung von der “wahren Befreiung Amerikas und der Menschheit” haben.

“Viele der Techniker können diese neuen Highways, diese neuen Informationsautobahnen nutzen, um den nächsten Schritt der Menschheit zu schaffen.”

Kanye West ist schon seit langem ein Bitcoin Fan

West ist sich der Vorteile von Bitcoin sehr wohl bewusst. In einem Interview mit der Fernsehpersönlichkeit Charlamagne im Jahr 2018 erwähnte West seine Unzufriedenheit mit dem Stil des 20-Dollar-Scheins und erwähnte, dass dieser ihn an Sklaverei erinnere und ihn dazu bringe, Bitcoin zu verwenden. West behauptete, der Entwurf eines neuen 20-Dollar-Scheins mit der ehemaligen Sklavin Harriet Tubman habe ihn dazu gebracht, Bitcoin verwenden zu wollen:

“Das war der Moment, als Ich Bitcoin verwenden wollte, als Ich Harriet Tubman auf dem Zwanzig-Dollar-Schein sah. Es ist so, wie wenn man einfach alle Sklavenfilme sieht. Warum muss man uns immer wieder an die Sklaverei erinnern? Warum benutzen sie nicht Michael Jordan auf den Zwanzig-Dollar-Schein?”

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here