LaLiga arbeitet mit Sorare zusammen um in die Welt der NFTs einzusteigen

0
91

LaLiga hat einen exklusiven Partnerschaftsvertrag mit dem französischen Blockchain-Startup Sorare unterzeichnet.

Die NFT-Sportplattform Sorare ist eine Partnerschaft mit der spanischen Fußballliga LaLiga eingegangen, um digitale Karten aller Spieler der ersten beiden Ligen einzuführen. Die Partnerschaft mit LaLiga, einer der fünf größten Ligen weltweit, bringt Sorare seinem Ziel einen Schritt näher, bis Ende 2022 alle Vereine aus den 20 größten Ligen der Welt in seinem Angebot zu haben.

Die Partnerschaft stellt einen wichtigen Meilenstein für Sorare dar, da das Unternehmen zum ersten Mal einen Vertrag mit einer der größten Ligen der Welt abschließt, die Heimat von Weltklasse-Fußballvereinen wie Real Madrid, FC Barcelona, Atlético de Madrid, Villarreal CF, Valencia CF, FC Sevilla und Real Sociedad, neben vielen anderen. In einer Pressemitteilung sagte Javier Tebas, der Präsident von LaLiga, dazu:

“Wir bei LaLiga sind immer auf der Suche nach innovativen Wegen, um unseren Fans neue und aufregende Erlebnisse zu bieten und die Attraktivität unseres Wettbewerbs, des größten der Welt, zu erhöhen. Diese Partnerschaft mit Sorare, dem derzeit aufregendsten NFT-Sportprojekt, ermöglicht es uns, weltweit neue Zielgruppen zu erreichen und den bestehenden Fans zusätzliche Möglichkeiten zu bieten, sich mit den Spielern und den Vereinen, die sie lieben, zu beschäftigen.”

Nicolas Julia, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Sorare, fügte hinzu:

“NFTs sind die Zukunft der weltweiten Sportbegeisterung, weil sie es den Fans ermöglichen, zusammenzukommen und sich mit den Sportarten, die sie lieben, verbunden zu fühlen. Diese Partnerschaft ist nicht nur ein Zeichen für die wachsende Führungsrolle von Sorare im NFT-Sportbereich, sondern auch ein wichtiges Signal der Sportwelt, dass sie Sorares einzigartige Fähigkeit, Fans durch NFTs mit dem Sport zu verbinden, als einen entscheidenden Teil ihrer Zukunftspläne sieht.”

Sorare-Karten sind NFTs, was bedeutet, dass jede Karte einzigartig ist und ihr Besitz über die Blockchain öffentlich verifiziert werden kann. Sorares Kombination von NFT-Technologie mit Sportkarten und einem Fantasy-Spiel ist das führende Next-Gen-Angebot im Fußball und wird von Fußballlegenden wie Gerard Piqué, Antoine Griezmann und Rio Ferdinand unterstützt.

 

Bild@ Depositphotos

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here