Matic Network, jetzt Polygon, will Ethereum gegen Polkadot helfen?

0
687

Matic Network macht eine strategische Veränderung durch, um Ethereum im Wettbewerb mit dem konkurrierenden Blockchain-Projekt Polkadot zu unterstützen.

Das Matic Network, ein Projekt, das eine Ethereum-basierte Layer 2-Lösung und eine unabhängige Proof-of-Stake-Blockchain entwickelt, gab am Dienstag bekannt, dass es sich in Polygon umbenennen wird. Während die bestehenden Produkte und das Token weitgehend gleich bleiben würden, signalisiert das neue Branding eine strategische Änderung, um ein Layer 2-Aggregator zu werden.

Polygon ist darauf ausgerichtet, neben den hauseigenen Plattformen auch andere Ethereum-Skalierungslösungen zu unterstützen, insbesondere Optimistic Rollups, ZkRollups und StarkWare’s Validium. Die Strategie wird durch ein neues Polygon SDK umgesetzt, das es Entwicklern ermöglicht, ihre DApps auf einer skalierbaren und Ethereum-verankerten Infrastruktur aufzubauen, ohne sich für eine bestimmte Technologie entscheiden zu müssen. Polygon-Mitgründer Sandeep Nailwal sagte in einer Telegram-Nachricht:

“Polygon wird mehrere Layer-2-Lösungen wie Optimistic Rollups (OR), zkRollups (ZKR) und Validium unterstützen, was es effektiv zu einem L2-Aggregator macht”, heißt es im Blog. “Dieser Ansatz, der über das modulare SDK von Polygon implementiert wird, wird es Projekten ermöglichen, die Skalierungslösung zu wählen, die am besten zu ihren Bedürfnissen passt, anstatt an eine einzige Option gebunden zu sein.”

Polygons Rebranding und neue Roadmap kommt zu einer Zeit erhöhter Belastung des Ethereum-Hauptnetzwerks, das unter historischen Gebührensätzen gelitten hat. Zum Beispiel brach die durchschnittliche Ethereum Transaktionsgebühr über 20 Dollar pro Übertragung letzte Woche. Viele Ethereum-basierte DApps sind in Versuchung Layer 2 Lösungen zu finden und haben oft auf verschiedene Formen von Rollups wie ZKR oder OR gedreht.

Im Moment suchen Polygon aktiv nach neuen Talenten, damit sich das Unternehmen zu einem führenden Blockchain-Hub entwickeln kann. Es wird in erster Linie auf die Bereitstellung von dezentralen Anwendungen mit echtem Nutzen konzentriert sein.

Das Matic Network wurde 2017 eingeführt und hat sein Mainnet 2020 vorgestellt. Unterstützt von einem soliden Investitionshintergrund (Binance, Coinbase), gehörte es zu den fortschrittlichsten Projekten, die um das Plasma-Instrument zur Skalierung von Ethereum (ETH) herum gebaut wurden.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here