Panik vor Halving? Bitcoin.com ergreift extreme Maßnahmen:

0
421

Bitcoin.com hat offenbar 50 Prozent seiner Belegschaft entlassen. Neben der Coronacrise dürfte dafür auch das Bitcoin Cash (BCH)-Halving verantwortlich sein, welches bereits in knapp vier Tagen stattfindet.

Für Bitcoin.com scheint die Luft dünn zu werden. Das Unternehmen, welches unter anderem aus einem Mining-Pool und einer Nachrichtenseite besteht, hat anscheinend 50 Prozent seiner Mitarbeiter vor die Tür gesetzt. So heißt es zumindest auf der Job-Webseite Candor.co.

Bedroht Bitcoin Cash (BCH)-Halving Bitcoin.com?

Anders als man auf den ersten Blick erwarten mag, ist Bitcoin.com in erster Linie Teil des Bitcoin Cash (BCH)-Ökosystems. Für Roger Ver, Executive Chairman und bekanntestes Gesicht des Unternehmens, entspricht BCH und nicht Bitcoin (BTC) den wahren Vorstellungen von Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakaomto.

Schon in knapp vier Tagen wird Bitcoin Cash sein Halving erleben. Die Blockbelohnung wird also rund einen Monat früher als bei BTC auf nur noch 6,25 Coins pro Block halbiert. Die Verknappung des Angebots könnte zwar Investoren langfristig zugutekommen, für Mining-Unternehmen wie Bitcoin.com ist es aber natürlich ein schlagartiger Einbruch der Einnahmen, und das auch noch in Zeiten der Corona-Krise.

Bereits jetzt ist es laut der Daten-Webseite Coin.Dance 4,5 Prozent profitabler, auf der BTC-Blockchain zu schürfen als bei Bitcoin Cash. Womöglich werden zahlreiche Miner nach dem BCH-Halving erstmal zum (nach Meinung der Mehrheit) “echten” Bitcoin wechseln und somit das Bitcoin Cash-Netzwerk schwächen.

Krypto-Podcaster WhalePanda spottete über die schwierige Situation von Bitcoin.com. Er hoffe, dass das Unternehmen seine Domain bald verkaufen müsse, weil damit Leute betrogen würden.

Glaubst Du, dass Bitcoin Cash seinen Status als einer der führenden Altcoins zeitnah verlieren könnte? Schreib uns Deine Gedanken dazu in die Kommentarspalte!

© Bild via Marco Verch, Flickr.comLizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here