Sind die Gründer von Three Arrows Capital untergetaucht?

12.07.2022 13:08 276 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Wie es scheint, sind die Gründer von Three Arrows Capital untergetaucht, so die Liquidatoren. Die Gründer von Three Arrows Capital sind nirgends zu finden, wie eine Einreichung der Beratungsfirma Teneo, die voraussichtlich die verbleibenden Vermögenswerte des umkämpften Kryptowährungs-Hedgefonds liquidieren wird, offenlegt. Three Arrows meldete Ende Juni auf den Britischen Jungferninsel Involvenz an, als Folge des starken Krypto-Winters. Die Aktion sollte das Vermögen ausländischer Firmen vor US-Gläubigern schützen. Three Arrows, das Unternehmen, das von Kyle Davis und Zhu Su gegründet wurde, ging bankrott, nachdem es mit einem Darlehen in Höhe von 670 Millionen USD in Verzug geraten war.

Dieses wurde vom KRypto-Broker Voyager Digital gewährt, der nun ebenfalls Insolvenz angemeldet hat. Basierend auf den Gerichtsakten der Insolvenzverwalter verfügte Three Arrows Ende April über Vermögenswerte in Höhe von 3 Milliarden USD und Anfang diese Jahres über 10 Milliarden USD in Kryptowährungen. Der Insolvenzverwalter, die kürzlich das Büro des Unternehmens in Singapur aufsuchten, berichteten, dass sie vor verschlossenen Türen standen. In dem Gerichtsantrag heißt es, dass laut Nachbarn seit Ende Mai oder Anfang Juni das Büro leer steht. Laut einem Bericht von Reuters lag am Eingang auch ein Stapel alter Post.

Aus den am Freitag eingereichten Gerichtsakten geht hervor, dass die Gründer von Three Arrows Capital noch nicht begonnen haben, in sinnvoller Weise mit dem Verfahren zusammenzuarbeiten. Kyle und Su Zhu wurden von den Anwälten identizierten, als sie beim ersten Zoom-Meeting anwesend waren. Ihr Video und Audio war jedoch deaktiviert und sie weigerten sich, auf direkte Anfragen zu antworten. Christopher Farmer und Russell Crumpler, die von einem Gericht als Liquidatoren benannt wurden, sagen, das ein unmittelbares Risiko bestehe, dass Zhu und Davies versuchen würden ,die verbleibenden Barmittel des Unternehmens ins Ausland zu verlagern. In einem Bericht behauptete Fortune, dass die Starry Night NFTs von Three Arrows aus unbekannten Gründen bereits auf eine neue Wallet umgestellt wurden.

Reuters schrieb unter Berufung auf das Gerichtsdokument, dass Zhu versucht, eine Immobilie in Singapur im Wert von mehreren zehn Millionen USD zu verkaufen. Solche Unternehmenssituationen haben den gesamten Kryptosektor verwüstet. Sowohl Celsius als auch Babe Finance haben Transaktionen als Reaktion auf einen schweren „Krypto-Winter“ infolge des volatilen Marktes eingefroren. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu den Gründern von Three Arrows Capital

Wer sind die Gründer von Three Arrows Capital?

Three Arrows Capital wurde von Su Zhu und Kyle Davies gegründet.

Sind die Gründer von Three Arrows Capital untergetaucht?

Es gibt keine Berichte darüber, dass sie untergetaucht sind. Sie sind aktiv und engagieren sich in verschiedenen Geschäftsbereichen.

Was tut Three Arrows Capital?

Three Arrows Capital ist ein großer Player in der Kryptowährungsbranche und bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen an, einschließlich Vermögensverwaltung und Beratung.

Wann wurde Three Arrows Capital gegründet?

Three Arrows Capital wurde 2012 gegründet.

Wo hat Three Arrows Capital seinen Hauptsitz?

Three Arrows Capital hat seinen Hauptsitz in Singapur.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Gründer von Three Arrows Capital sind offenbar untergetaucht und haben noch nicht mit den Insolvenzverwaltern zusammengearbeitet, die die Vermögenswerte des Hedgefonds liquidieren sollen. Es besteht die Sorge, dass sie versuchen könnten, das verbleibende Kapital ins Ausland zu transferieren.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...