Tesla-CEO Elon Musk beginnt Miete in Bitcoin zu zahlen?

0
363

Das in Los Angeles ansässige Immobilienunternehmen Caruso ist eine Partnerschaft mit der Kryptowährungsbörse Gemini eingegangen, um Bitcoin in seinen Wohn- und Gewerbeimmobilien zu akzeptieren.

Am 7. April wurde eine Partnerschaft zwischen der Immobilienfirma Caruso Properties in Los Angeles und der von den Winklevoss-Zwillingen gegründeten Kryptowährungsbörse Gemini bekannt gegeben.

Nach der Partnerschaft wird Caruso Bitcoin-Zahlungen für Mieten in seinen verschiedenen Einzelhandels- und Wohnimmobilien akzeptieren. Der Deal der Firma mit Gemini sah auch, dass Caruso etwa 1% seines Vermögens in Bitcoin umwandelt.

Der milliardenschwere Geschäftsmann machte seine Kommentare über Krypto während eines Auftritts auf CNBCs “Power Lunch”. Power Lunch-Gastgeber Tyler Mathisen begann das Interview mit der Frage an Caruso, was der Reiz sei, nicht nur in Bitcoin zu investieren, sondern auch Mietzahlungen in Bitcoin zu akzeptieren. Caruso antwortete:

“Das ist eine wirklich aufregende Ankündigung, die wir machen. Zunächst einmal glauben wir, dass Kryptowährung hier ist, um zu bleiben. Wir glauben, dass Bitcoin die richtige Investition für uns ist. Es ist Teil unseres Treasury-Managements, und so haben wir einen Prozentsatz dessen, was normalerweise in die Kapitalmärkte gehen würde, in Bitcoin investiert, und wir nutzen Gemini als unsere Plattform, um dies ausführen zu können.”

Caruso besitzt die Immobilie, die den Tesla-Händler im Amerika beherbergt. Tesla-CEO Elon Musk hat sich bisher als Pionierfigur im Bereich der Kryptowährungen erwiesen. Nachdem er Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar erworben und dann BTC als Zahlungsmittel für seine Tesla-Elektrofahrzeuge akzeptiert hat, könnte es möglich sein, dass Musk von nun an seine Miete in Bitcoin bezahlt. Caruso sagte weiter:

“Was ebenso aufregend ist, ist, dass es Anwendungen gibt, die Gemini und die Winklevosses machen, die buchstäblich das Einzelhandelserlebnis für die Verbraucher verändern werden, und ich habe immer davon profitiert, mit den innovativsten und fortschrittlichsten Leuten zusammenzuarbeiten, und Cameron und Tyler sind in dieser Hinsicht der Zeit voraus.”

Der CEO und Mitgründer von Gemini, Tyler Winklevoss, sagte, dass seine Firma begeistert sei, dass sich die Nutzung von Kryptowährungen auf den Immobilienmarkt ausweitet und fügte hinzu, dass der Schritt sowohl Caruso als auch seinen Kunden zugutekommen würde.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here