Übersicht über alle Bitcoin Automaten (ATMs) in Deutschland

0
2595

Die mit Regulationen überzogene Bundesrepublik Deutschland hinkt hinterher, wenn es um das Aufstellen von Bitcoin Automaten (ATMs) geht. Bisher stehen/hängen bundesweit drei öffentlich zugängliche Bitcoin ATMs. Eine Übersicht:

DIESER BEITRAG IST VON 2018. WIR HABEN EINE AKTUALISIERTE ÜBERSICHT ERSTELLT. DU FINDEST SIE HIER.

In Deutschland sind trotz strenger Regulationen an drei Orten Bitcoin Automaten platziert. In den beiden Großstadtmetropolen Berlin und München, sowie im unscheinbaren Baden-Württembergischen Sulz am Neckar. Erst gestern berichtete der Coin Kurier darüber, dass unser Nachbar Österreich gerade mit drei ATMs in Post-Filialen neuen Zuwachs bekommen hat, während wir in Deutschland nicht wirklich in die Gänge kommen.

München

Nachdem das Berliner Kammergericht am 25. September geurteilt hat, dass Bitcoin kein Finanzinstrument im Sinne des Kreditwirtschaftsgesetzes (KWG) sei, ist der Handel mit der Kryptowährung nun auch nicht mehr erlaubnispflichtig. Die BaFin habe laut dem Gericht bislang ihre Kompetenzen überschritten.

Folglich benötigt man für den An- und Verkauf von Bitcoins an einem ATM auch keine Bank-Lizenz mehr. Dies hat sich der ATM-Produzent Orderbob zunutze gemacht und prompt den ersten kommerziellen Bitcoin-ATM im Bistro des Casinos Monte24 am Frankfurter Ring 83 in München installiert. Allerdings ist die Rechtslage immer noch unklar, da eine offizielle Erlaubnis seitens der BaFin bisher ausblieb.

Laut Coin ATM Radar ist die Münchner Maschine ein Zweiweg-ATM, der den An- und Verkauf von Bitcoin erlaubt.

Sulz am Neckar

In Deutschland wurde am 10. Januar ein weiterer Bitcoin ATM installiert, wie die ATM-Tracking-Seite Coin ATM Radar verrät. Im November folgte dann Frankfurt, wobei der ATM auf Coin ATM Radar nicht mehr zu finden ist.

Die österreichische Firma Freefall ATM GmbH soll für den jüngst im baden-württembergischen Sulz am Neckar aufgestellten ATM verantwortlich sein. Produzent ist laut der ATM-Tracking-Seite General Bytes, ein Hardware- und Software-Unternehmen, welches verschiedene Produkte rund um Bitcoin und Blockchain produziert.

Laut Coin ATM Radar ermöglicht die Maschine lediglich den Ankauf von Bitcoin. Anders als der Münchner Bitcoin ATM, erlaubt der Automat für einen Einkauf bis 700€ auch einen Bitcoin-Erwerb ohne KYC. Zumindest offiziell. Faktisch besteht nämlich kein Limit. Man muss nur bei jedem Kauf eine neue Adresse generieren. Ohne KYC hat der Automat keine Chance, von zwei unterschiedlichen Adressen auf ein bestimmte Person zu schließen.

Endlich lassen sich Bitcoins in Deutschland damit auch anonym erwerben (allerdings nicht verkaufen) ohne dass man dafür auf häufig obskure OTC-Netzwerke zurückgreifen muss. Allerdings hat Anonymität auch seinen Preis. Laut dem Bitcoin ATM-Tracker Coin ATM Radar fallen nämlich für jede Transaktion 4,2% Gebühren an. Und auch der Kurs entspricht nicht dem CoinMarketCap-Durchschnitt. So erwarb der YouTuber seine Satoshis etwa bei einem Kurs von 3330€, während CoinMarketCap einen Bitcoin zur gleichen Zeit auf 3200€ taxierte. Wer sich verifiziert, kann übrigens bis zu 10.000€ in BTC wechseln.

Berlin

Wie Coin ATM Radar angibt und der Berliner Bitcoin-Enthusiast Jörg von Minckwitz mit einem Twitter-Video bestätigt, hängt seit Ende letzten Jahres offenbar auch in der beliebten Szene-Bar Room 77 wieder ein Automat. Allerdings erlaubt auch er nur den Ankauf von Bitcoin. Zum KYC des ATMs können wir derzeit noch keine Angaben machen.

Wann folgen endlich weitere ATMs?

Die im nordrhein-westfälischen Herford sitzende und börsennotierte Bitcoin Group SE, zu der auch Bitcoin.de gehört, hatte im November 100% der Anteile an der Tremmel Wertpapierhandelsbank GmbH erworben. Die Übernahme erfolgte, um eine Erlaubnis zur Erbringung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen zu bekommen, was auch den Handel mit Bitcoins einschließt und somit den Weg zum legalen Aufstellen von Bitcoin ATMs ebnet. Zwar hat die Firma bisher noch keinen ATM aufgestellt, aber die Absicht ist ungebrochen, wie sie uns per Email bestätigte.

Glaubst Du, dass 2019 das Jahr der Bitcoin ATMs in Deutschland wird? Teile uns Deine Meinung dazu in der Kommentarspalte mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here