Visa kauft CryptoPunk NFT für 165.000 US-Dollar

0
372

Der multinationale US-Finanzdienstleistungsriese Visa hat sich dem NFT-Wahn angeschlossen und die digitale Kunst von CryptoPunk gekauft.

Visa gab am 23. August bekannt, dass es fast 50 ETH für eine CryptoPunk NFT ausgegeben hat. Damit zeigt der US-Zahlungsriese weiterhin seine Unterstützung für die Krypto-Industrie.

Visa kaufte letzte Woche CryptoPunk #7610, eine von 3.840 weiblichen Punks, für rund 165.000 US-Dollar zum aktuellen Marktpreis. CryptoPunks gelten als die ursprünglichen NFTs, die 2017 von Larva Labs eingeführt wurden. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von 10.000 Pixelkunstbildern von Außenseitern und Exzentrikern. Jeder CryptoPunk hat seine eigene Persönlichkeit und eine einzigartige Kombination von Merkmalen.

Der CryptoPunk wird sich zu anderen “historischen Handelsartefakten” gesellen, die das Unternehmen aufbewahrt. Dazu gehören Kreditkarten aus Papier und Zipp-Zapp-Automaten. Darüber hinaus hat Visa einen umfassenden Bericht über die Vorzüge und Funktionen von NFTs und seine zukünftige Strategie veröffentlicht.

Cut Sheffield, Leiter der Kryptoabteilung bei Visa, hat ebenfalls ein besonderes Interesse an der Verbindung von NFTs und Sport gefunden. Er sagte:

“NFTs gewinnen als digitale Sportmemorabilien zunehmend an Bedeutung. Wir erwarten in den kommenden Jahren eine große Anzahl neuer Fälle.”

Auf die Frage, warum Visa einen CryptoPunk in die Sammlung aufgenommen hat, sagte Sheffield, dass die CryptoPunks “Pioniere der NFT-Technologie und der NFT-Welle des Handels” waren und Visa deshalb einen Punk besitzen wollte. Er sagte, dass es bei der Entscheidung weniger um den einzelnen Punk, sondern mehr um CryptoPunks im Allgemeinen ging, da es sich um ein historisches NFT-Projekt handelt.

Zuvor arbeitete Visa mit zahlreichen Unternehmen aus dem Bereich der digitalen Vermögenswerte zusammen, darunter Binance, Circle, Simplex und andere. Es ermöglichte jedem, Kredit- und Debitkarten einzuführen, die Kunden für Zahlungen mit Kryptowährungen verwenden können.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here