Ripple: Was steckt hinter XRPs Boom? – Next Stop 1 US-Dollar?

0
1890
flickr.com/photos/149561324@N03/45850322155/in/photolist-2cRCTnM-26XsNci-23D1hZT-agKwUU-LcbDYW-25z5aeQ-JF6Ynr-27eyFz1-28k1atM-DDa6VP-2bn4StJ-23fm5hW-J5QthX-Qkh6T1-jNfgL6-26GjtMq-Hk96L3-8HR6Pt-266beDR-25wTXJx-838Hxp-8pvW4b-2coETuA-26XsRTX-28k1hrz-27edFVb-28k1Tkx-LccG9q-25yFwWU-27edCzJ-25z5431-QXLts6-RY9AEE-NCdwmR-JF7WpM-28fL27u-25z42G7-28jCXPX-27eykVG-QXLRUk-28Man1p-2b5nf9X-26XryoZ-2izJJEa-2b5ntFX-2d3chA3-29Gv3Yu-JF7iUT-25z5239-JF7JAX

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple Labs, ist spätestens seit dieser Woche wieder ein sehr beliebter Mann im Silicon Valley! Denn XRP strich in den vergangenen 24 Stunden satte 35% Gewinn ein und in den letzten 7 Tagen gar über 110%. Was steckt dahinter?

Flare Network Airdrop kurz bevor!

Das Flare-Netzwerk hat vor kurzem angekündigt, dass sie ihren SPARK Token an XRP-Inhaber airdropen werden. Für jeden XRP-Token den man besitzt, erhält man ungefähr 1 SPARK-Token. 45 Milliarden SPARK-Token werden so aus der Luft geworfen und der Schnappschuss dazu ist der 12. Dezember um 00:00 Uhr GMT. Die Verteilung der Token erfolgt dann im ersten Quartal 2021.

Viele Leute kaufen nun Ripple, um im Nachgang die kostenlosen SPARK-Tokens zu erhalten, da der Token-Wert voraussichtlich bei etwa 0,01 USD starten wird. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Wallet oder Börse diesen Airdrop unterstützt.

Wallets mit XRP im Portfolio sind im Vormarsch

Nicht nur das, auch die Anzahl an XRP-Besitzern mit mehr als 1 Million Tokens feiert ein Allzeithoch. Dies ist darauf zurückzuführen, dass institutionelle Krypto-Anleger gezwungen sind, ihr Risiko einer Investition in diesen neuen Markt zu diversifizieren. Da Ripple Labs ein bekanntes Unternehmen aus dem Silicon Valley ist, mit einem sehr charismatischen CEO an der Spitze, ist XRP für viele Investoren direkt nach BTC und ETH die nächste Wahl.

XRP Rückkäufe durch Ripple Labs

Wie andere große US-Unternehmen mit einem immensen Stapel Bargeld auf der Seite, kauft Ripple Labs selbst bei steigendem Preisen seine eigenen Tokens zurück. Obwohl die Rückkäufe nicht enorm sind, stärkt die ständige Erinnerung daran, dass das Unternehmen seine eigenen Anlagen zurückkauft, das Vertrauen der Investoren.

Ripple ist in der Spieleindustrie

Durch eine Partnerschaft, die in 2019 mit dem Gaming-Startup Forte gegründet wurde, hat Ripple in letzter Zeit ein positives Interesse dieser Branchenabteilung gesehen. Die Anleger haben verstanden, dass neue Spiele mit In-Game-Käufen höchstwahrscheinlich in XRP einhergehen werden.

Die Videogame-Industrie ist mit 140 Milliarden USD inzwischen einer der Big Player geworden. Der sich noch in den Kinderschuhen befindende NFT-Markt, verspricht in den kommenden Jahren ebenfalls Gewinne in Milliardenhöhe einzufahren.

In einer Pressemitteilung der vergangenen Woche gab das Unternehmen bekannt:

„Neue Partnerschaften mit Gallium Studios, Monster Ideas, Penrose und GC Turbo, bringt Blockchaintechnologie mit Pionieren der Spiele- und digitalen Unterhaltungsbranche zusammen. Jeder Entwickler wird die Technologie von Forte in seinen bevorstehenden Spielen verwenden, um neue Geschäftsmodelle einzuführen, die auf der Förderung und Belohnung der Spielercommunity beruhen.“

Zusammenfassend ist festzustellen, dass XRP auf diversen Bühnen präsent und nah am Zeitgeist ist. Hinzu kommt ein starkes Team unter charismatischer Führung, sowie mit aktuell 0,64 USD ein Anschaffungspreis, der im Gegensatz zu BTC und ETH noch extrem erschwinglich erscheint.

Mit einem aktuellen Wochengewinn von über 100% und einem YTD von über 200%, scheint zur Zeit nix unmöglich bei Ripple! – Inwiefern XRP zeitnah die 1 Dollarmarke packen kann, wird aber sicherlich vom gesamten Marktgeschehen abhängen und ist nur durch die bereits eingefahrenen Erfolge nicht klar zu prognostizieren.

Bild@Flickr / Lizenz

Disclaimer:
Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wieder. Alle Aussagen zu Kryptowährungen und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here