Wer Blockchain als “Scam” bezeichnet, kommt jetzt in China auf die schwarze Liste!

0
744

War Blockchain-Technologie in China noch bis vor Kurzem ein rotes Tuch, ist sie nun quasi zur Staatsreligion erhoben worden. Wer nicht an sie glaubt, wird zensiert!

Facebooks Ankündigung mit Libra eine globale Digitalwährung zu gründen, hat Chinas Staatsapparat literweise Wasser ins Gesicht gespritzt. China ein Blockchain-feindliches Land? Das war einmal! Die Propaganda für verteilte Technologien läuft plötzlich auf Hochtouren. Tatsächlich geht sie sogar soweit, dass Medienbeiträge zensiert werden, die Blockchaintechnologie als “Scam” betiteln.

Dass die chinesische Volkspartei alles rigoros zensiert, was ihre Hierarchie nicht für volksdienlich hält, ist freilich nichts neues. Es scheint als hätte das bevölkerungsstärkste Land begriffen, dass Bitcoin und Blockchain zwei verschiedene Paar Schuhe sind. Denn dass China keine echten Kryptowährungen oder gar dezentrale Märkte dulden wird, versteht sich von selbst. Was unterstützt wird sind die Entwicklung von und die Recherche zu Blockchain als Technologie für zentral aufgebaute digitale Vermögenswerte.

Chinas Krypto-Regulationen waren seit je her mit die härtesten der Welt. Zwar ist es Chinesen gestattet Kryptowährungen zu besitzen, traden dürfen sie sie allerdings nicht.

Erst am Montag kündigte Huang Qifan, der Vizepräsident von Chinas internationalem Ökonomie-Zentrum, an, dass Chinas Volksbank einen Plan zur Einführung einer eigenen Nationalkryptowährung “DCEP” (Digital Currency Electronic Payment) entwickeln wird. Freilich steht diese Digitalwährung auf keiner der fünf Säulen die einen Coin zur echten Kryptowährung machen…

  • Offen.
  • Grenzenlos.
  • Neutral.
  • Zensurresistent.
  • Öffentlich.

…und kann daher bestenfalls als Cyber-Fiatgeld bezeichnet werden.

Qifan enhüllte, dass China bereits seit fünf bis sechs Jahren an dem Projekt bastele und das erste Land sein werde, welches mir DCEP eine erfolgreiche Staatskryptowährung startet wird.

Wie bewertest Du Chinas neue Position in puncto Blockchain? Teile es uns in der Kommentarspalte mit!

© Bild via Johnathan NightingaleFlickr.comLizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here