Bitcoin-Halving: Dinge, die Sie wissen müssen und wie Sie davon profitieren können

0
270
Depositphotos

Bitcoin ist ein Vermögenswert, der sich ganz anders verhält und agiert als viele andere und auch als andere Märkte. Die digitale Währung ist ein dezentralisiertes Gut, und das bedeutet, dass ihr Markt nicht von zentralisierten Entscheidungen beeinflusst wird. Bei Öl zum Beispiel kann der Preis durch Entscheidungen der OPEC geändert werden, aber bei Bitcoin gibt es keine einzige Zahl, die ändern kann, wie sich der Markt bewegt.

Damit will ich sagen, dass es einige wenige Vorkommnisse gibt, die sich intern mit der Münze ereignen und die angeblich eine wichtige Rolle für den Gesamtpreis und den Markt spielen. Ein solcher Vorfall nähert sich schnell – die Belohnung für den Bitcoin-Bergbau halbiert sich. Dieses Ereignis, das für etwa den 12. Mai geplant ist, wird massive Auswirkungen auf die Bergbaugemeinde von Bitcoin haben, aber es könnte sich durchaus auf den Preis auswirken.

Die Halbierung der Bitcoin-Bergbaubelohnung bedeutet, dass die Belohnungen, die sich aus dem Freischalten eines neuen Blocks auf der Bitcoin-Blockkette ergeben, um die Hälfte reduziert werden. Dies ist das dritte Mal, dass dies geschieht, was bedeutet, dass die Belohnung von 12,5 BTC für das Lösen einer algorithmischen Gleichung und das Freischalten eines Blocks nun 6,25 BTC betragen wird.

Dies geschieht, um die Münze knapp zu halten, und führt eher zu Deflation als zu Inflation. Während sich diese Halbierung also über Nacht auf die Rentabilität der Bergwerke auswirken wird, sind ihre makroökonomischen Auswirkungen in Bezug auf den Markteinfluss ziemlich eindeutig. Eine geringere Belohnung für jeden neuen Block bedeutet, dass dem zirkulierenden Angebot weniger neue Bitcoin hinzugefügt werden. Weniger neue Bitcoin bedeutet ein geringeres Angebot, was eine höhere Nachfrage bedeutet, was einen steigenden Preis bedeuten sollte.

Es geht jedoch um mehr als das, und bei der Entscheidung, ob die Halbierung am 12. Mai zu einer erneuten Preisaktion für Bitcoin führen wird oder nicht, sind viele Überlegungen zu berücksichtigen. Viele Experten haben sich Gedanken darüber gemacht, wie sich die Halbierung der Belohnung für den Bergbau bei Bitcoin auf den Preis auswirken wird, und ihre Gedanken sind sehr unterschiedlich. Einige glauben, dass sie den Preis in die Höhe treiben wird, andere sagen keinerlei Auswirkungen voraus.

Historische Beweise

Bitcoin hatte in der Vergangenheit zwei Halbierungen, beide haben die Belohnung um 50 Prozent gekürzt, aber interessanterweise stieg der Preis von Bitcoin in beiden Fällen um den gleichen, ziemlich großen Prozentsatz.

Der Twitter-Händler und technische Analyst Rekt Capital prognostiziert, dass das neue Allzeithoch für Bitcoin nach dieser Halbierung allein aufgrund historischer Beweise bei 40.000 US-Dollar liegen wird. Er wies darauf hin, dass der Preis von Bitcoin nach der ersten Halbierung im November 2012 von einem Tiefststand von 2,01 $ auf einen Höchststand von 270,94 $ gestiegen sei – ein Anstieg von 13.000 Prozent. Bei der zweiten Halbierung im Juli 2016 stieg der Bitcoin-Preis von einem Tiefststand von 164,01 $ auf einen Höchststand von 20.074 $ – ein ähnlicher Anstieg von 12.000 Prozent.

Wenn sich Bitcoin also irgendwo zwischen 12.000 und 13.000 Prozent erholt, dann würde der Preis in den kommenden Monaten oder sogar Jahren nach dieser Halbierung im Mai einen Höchststand von etwa 40.000 US-Dollar erreichen.

Ein langsamer Start

Was Rekt Capital in seiner Vorhersage nicht anbietet, ist ein Zeitstrahl. Viele Vorhersager sagen, dass selbst das einfache Ereignis der Halbierung den Preis von Bitcoin in Bewegung setzen wird, weil die Menschen anfangen werden, nach dem Potenzial der Nachrichten zu handeln, anstatt nach den Auswirkungen der Nachrichten.

Eine gemäßigtere Vorhersage stammt jedoch von Jihan Wu, dem Gründer des Bergbaugiganten Bitmain. Wu sagte, er glaube nicht, dass Bitcoin nach der Halbierung der Belohnung sofort durchstarten werde, da die Weltwirtschaft im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie derzeit so unter Druck stehe.

“Wenn die Marktkapitalisierung von Bitcoin wächst, nimmt die Volatilität ab und wird stabiler”, erklärte Wu. “Das bedeutet, dass wir möglicherweise keine abrupten Preissprünge erleben werden. Wie hoch Bitcoin auch steigen mag, eines Tages wird es einen Höchststand erreichen. Davor wird es in den nächsten Jahren Preise mit flachem Wachstum mit einigen Wendungen geben”. fügte Wu ebenfalls hinzu:

“Ich denke, dass der Stier diesmal nicht unmittelbar nach der Halbierung kommen wird. Es wird wahrscheinlich eine zeitliche Verzögerung geben”.

Deflation in einer Zeit der Hyperinflation

Ein weiterer Aspekt, den es in dieser Zeit der finanziellen Unsicherheit zu berücksichtigen gilt, ist, dass Bitcoin in einer Zeit, in der verschiedene Volkswirtschaften mit einer inflationären Geldpolitik liebäugeln, anfangen könnte, viel mehr für seine deflationären Bewegungen geschätzt zu werden.

Die USA und ihre Federal Reserve haben zum Beispiel angedeutet, dass sie gerne fast unendliche Mengen an Bargeld drucken, um zu versuchen, die Wirtschaft in Schwung zu bringen, die Liquidation zu erhöhen und die Ausgaben zu stimulieren. Diese Politik würde zwar dazu beitragen, die Wirtschaft am Laufen zu halten, könnte aber auch den Wert des Dollars ernsthaft schädigen.

Genauso wie ein geringeres Angebot eine höhere Nachfrage und einen höheren Wert bedeutet, kann das Drucken von Geld zu einem Überangebot und einer Inflation führen, die den Dollar entwerten und abwerten können. Die Menschen könnten also anfangen, Bitcoin als einen Vermögenswert zu betrachten, der in einem Antikorrelationsverhältnis steht und dessen Angebot in den kommenden Jahren abnehmen wird, als einen guten Vermögenswert, der zu Aktionen mit höheren Preisen führen kann.

Samson Mow von Blockstream antwortete kürzlich dem Anti-Bitcoin-Ökonomen Nouriel Roubini, der sagte: “Bitcoin ist nicht wegen China am Boden, sondern weil Sie es nicht brauchen”, während er auf einen Artikel über Forbes verlinkte. In seiner Antwort wies Mow auf diese makroökonomischen Prinzipien bei der Arbeit hin.

“Bitcoin ist am Boden, weil wir uns immer noch in der Phase befinden, in der wir 1.800 $BTC pro Tag prägen. Bei einem Preisniveau von 9.000 $ sind 16,2 Millionen $ pro Tag erforderlich, um einen stabilen Preis aufrechtzuerhalten. Die bevorstehende Halbierung wird dies beheben. Schwache Hände können GTFO”, antwortete Mow.

Vorausplanen

Ein weiterer Aspekt, der bei der Überlegung, ob der Preis von Bitcoin mit der bevorstehenden Halbierung steigen wird, zu berücksichtigen ist, ob die Händler und Market Maker die Auswirkungen der Halbierung bereits eingepreist haben.

Dies würde bedeuten, dass die Menschen in Erwartung der Halbierung möglicherweise bereits begonnen haben, Bitcoin aufzukaufen, es zu behalten und sich darauf vorzubereiten, dass sein Wert bei geringerem Angebot steigen wird, was bedeutet, dass der Preis bereits reagiert hat, wenn das geringere Angebot eintrifft.

Die Bitcoin-Minenarbeiter könnten mit ein Grund dafür sein, dass der Preis möglicherweise bereits feststeht, da sie ihre eigenen Anstrengungen zum Abbau der Münze verstärkt haben, wenn die Belohnungen noch steigen, und viele von ihnen hätten diese Münzen behalten, was bedeutet, dass bereits weniger neues Geld in Umlauf gebracht wird.

Allerdings erklärte der CEO von Binance, Changpeng Zhao, kürzlich: “Ich persönlich glaube, dass die Halbierung nicht eingepreist wurde”.

Dies wird von Alexander Kravets, CEO von CEX.io U.S., unterstützt, der glaubt, dass das Stock-to-Flow-Modell – die Messung der Größe des bestehenden Angebots im Vergleich zur jährlichen Produktion – in der Vergangenheit richtig funktioniert hat. Kravets hat dies vorausgesagt:

“Wenn wir Bitcoin als einen Rohstoff betrachten, wie es die CFTC tut, dann hat Bitcoin – wie andere Rohstoffe auch – einen eingebauten Boden, der die Produktionskosten darstellt. Ich denke, was wir in diesem Winter gesehen haben, mag eine von den Bergarbeitern festgelegte Preisuntergrenze von etwa 6.800 Dollar gewesen sein – aber wenn die Blockbelohnung halbiert wird, können wir sehen, wie die Preisuntergrenze auf das ansteigt, was viele auf knapp 9.000 Dollar spekulieren.

Es geht aufwärts

Zwar gibt es eine Reihe verschiedener Vorhersagen über die Halbierung, und sie sind alle sehr unterschiedlich, aber die Mehrheit von ihnen sieht den Preis von Bitcoin erst in den folgenden Monaten und Jahren steigen. Es ist wirtschaftlich sinnvoll, dass dies geschieht, aber wann und wie es geschehen wird, ist sehr viel unsicherer.

Bitcoin befand sich während des größten Teils seiner Geschichte in einem Aufwärtstrend, da es in den letzten zehn Jahren der Vermögenswert mit der besten Performance war. Im weiteren Verlauf macht es nur noch mehr Sinn, dass die Münze weiter steigen wird, wenn das Angebot weiter abnimmt.

Um zu versuchen, an der nächsten großen Preisaktion von Bitcoin teilzunehmen, ist es unerlässlich, eine gute Börse und Plattform zu finden, um mit dem Handel und dem Einstieg in Bitcoin zu beginnen.

Derzeit gibt es viele verschiedene Bitcoin-Handelsplattformen, aber PrimeXBT gilt als eine der besten Optionen, um aus der bevorstehenden Bitcoin-Halbierung maximale Chancen zu ziehen. Natürlich ist der Kauf von Bitcoin eine Möglichkeit, mit der Halbierung Geld zu verdienen, und PrimeXBT macht es sehr einfach, mit einer exzellenten mobilen App für Android und Apple an BTC zu gelangen. Das bedeutet, dass der Kauf von Bitcoin unterwegs einfach ist, und mit Mindesteinlagen von nur 0,001 BTC (weniger als 10 Dollar), die über eine BTC-Adresse, mit USD oder sogar durch Altcoin über Changelly getätigt werden können, ist es sehr einfach, mit PrimeXBT in den Markt einzusteigen.

Was PrimeXBT jedoch von anderen Plattformen unterscheidet, ist, dass es den Benutzern ermöglicht, von Bitcoin zu profitieren, unabhängig davon, in welche Richtung der Preis der Münze nach der Halbierung geht. PrimeXBT ermöglicht es Händlern, den Bitcoin-Preis zu verkaufen oder zu verlängern, d.h. selbst wenn die Münze nach der Halbierung an Wert verliert, können Sie immer noch durch die Verwendung von Short-Positionen auf PrimeXBT profitieren. Es besteht auch die Möglichkeit, Positionen durch die gleichzeitige Eröffnung von Long- und Short-Positionen abzusichern, da nach der Halbierung beispiellose Preisbewegungen zu erwarten sind. PrimeXBT ermöglicht auch große Gewinne, da es eine bis zu 100-fache Hebelwirkung bietet – das bedeutet das Potenzial für exponentielle Gewinne, wenn es in Verbindung mit den vielen anderen Funktionen eingesetzt wird, die PrimeXBT Händlern bietet, um erfolgreich zu sein. Diese Gewinne werden noch weiter maximiert durch die Tatsache, dass PrimeXBT einige der niedrigsten Gebühren für den Handel hat, was umso besser wird, je mehr Sie die Plattform mit ihrem progressiven Gebührenermäßigungssystem nutzen, das die Gebühren für Großhändler um zusätzliche 50 Prozent senken kann.

PrimeXBT ist ein großartiges Handelswerkzeug, das vor und nach der Halbierung der Bitcoin verwendet werden kann, weil die vielen verschiedenen fortschrittlichen Handelswerkzeuge den Händlern die Chance bieten, fast jede Bewegung des Marktes zu meistern. Wir haben gesehen, dass die Vorhersagen darüber, was nach der Halbierung geschehen wird, so unterschiedlich sind, dass es sich auszahlt, Dinge wie Stop-Loss-Orders, Take-Profit-Orders und OCO-Orders, die PrimeXBT anbietet, nutzen zu können.

Darüber hinaus ermöglicht es die integrierte Charting-Software Händlern, Trendlinien zu zeichnen, Muster, Unterstützung, Widerstand und mehr mit über 50 verschiedenen technischen Indikatoren, einschließlich MACD, RSI und Bollinger Bands, zu zeichnen. Händler können auch mit Zuversicht handeln, da PrimeXBT für seine Plattform und die darin enthaltenen digitalen Assets Sicherheit auf Bankniveau bietet. Es verfügt über Funktionen wie Adress-Whitelisting, Zwei-Faktor-Authentifizierung, Cloudflare-DDoS-Schutz und weitere Funktionen, die nicht nur Ihre Gelder schützen, sondern auch Ihre Handelserfahrung sichern.

Es wird vorhergesagt, dass diese Halbierung der Bergbau-Belohnung ein wichtiges Ereignis für den Bitcoin-Markt in den kommenden Wochen sein wird, bevor sie stattfindet, sowie für eine lange Zeit danach. Eine Plattform wie PrimeXBT mit ihren robusten und winkligen Handelsoptionen, die mit einer individuell anpassbaren Schnittstelle für Ihre Handelswünsche eingerichtet ist, bedeutet, dass es eine große Chance zur Gewinnmaximierung gibt wie nie zuvor in der Geschichte von Bitcoin. Melden Sie sich hier für PrimeXBT an, um bei diesem bevorstehenden Ereignis Gewinne zu erzielen, unabhängig davon, in welche Richtung sich der Markt bewegt.

Disclaimer: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den hier dargestellten Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich. Der Artikel wurde nicht redaktionell bearbeitet. Für versprochene Services oder Leistungen übernimmt coin-kurier.de keinerlei Haftung.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here