Panama-Gesetzentwurf sieht Regulierung von Bitcoin vor

0
469

In der Republik Panama wurde ein neuer Gesetzentwurf vorgelegt, der Bitcoin und andere digitale Währungen als alternative Zahlungsmittel anerkennt.

Zentralamerikanische Gesetzgeber sind optimistisch, dass sich Kryptowährungen durchsetzen werden. Panama ist das zweite Land in der Region, das einen Gesetzesentwurf im Parlament eingebracht hat, um Bitcoin und Ethereum einen legalen Status zu verleihen.

Die Gesetzgeber des Landes haben am 6. September einen Gesetzentwurf zur Regulierung von Kryptowährungen im Land eingebracht. Dem Gesetzentwurf zufolge will das Land “kompatibel mit der Blockchain, Krypto-Assets und dem Internet” werden.

Der panamaische Pro-Krypto-Kongressabgeordnete Gabriel Silva merkte auf Twitter an, dass der neue Gesetzentwurf die freie Nutzung von Kryptowährungen in dem mittelamerikanischen Land ermöglichen würde:

Laut dem von Silva geteilten Gesetzesentwurf sieht die neue Gesetzgebung vor, Kryptowährungen wie Bitcoin als alternative globale Zahlungsmethode für “jede zivile oder kommerzielle Transaktion, die nicht durch das Rechtssystem der Republik Panama verboten ist”, anzuerkennen.

Die Verfasser des Gesetzentwurfs betonten, dass Kryptowährungen schnelle und kostengünstige Zahlungen ermöglichen, die es ihnen erlauben, eine finanzielle Transaktion “unabhängig von der Entfernung zwischen den Parteien und dem Transaktionsvolumen” abzuschließen.

Diese Entwicklung kommt zu einem Zeitpunkt, an dem El Salvador das erste Land der Welt ist, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert. Panamas neuer Gesetzesentwurf zielt jedoch nur auf die Freiheit ab, Bitcoin und andere Kryptowährungen so zu verwenden, wie sie die offiziellen Fiat-Währungen des Landes verwenden würden.

Der am meisten hervorgehobene Teil in Panamas Krypto-Gesetzentwurf ist jedoch, dass das Land seinen Bürgern erlauben wird, Steuern in Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu zahlen. Dies kann als die wichtigste Bestätigung dafür angesehen werden, dass die Regierung selbst bereit ist, digitale Währungen zu akzeptieren.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here