Dieser CryptoPunk NFT wurde für 11,8 Millionen US-Dollar verkauft

0
558

Ein nicht-auszahlbarer Token für ein digitales Kunstwerk namens “CryptoPunk” wurde am Donnerstag für 11,8 Millionen Dollar verkauft, so das Auktionshaus Sotheby’s.

CryptoPunks sind eindeutig beliebt in der Krypto-Welt geworden. Sie haben eine lustige Seite und sie sind voller Geheimnisse, was für viele Käufer attraktiv ist. Darüber hinaus können sie verschiedene Elemente darstellen, einschließlich Menschen und Tiere. Zum Beispiel zeigt CryptoPunk #7523 den Kopf eines Menschen mit blauem Gesicht, der eine chirurgische Kappe und Maske trägt, vermutlich in Anspielung auf die Covid-19-Pandemie.

Das Werk liegt in Form eines NFTs vor. Das heißt, es ist durch die Blockchain authentifiziert, die seine Originalität und sein Eigentum bescheinigt. Die NFT wird an die Kryptowährungs-Wallets des Käufers gesendet.

Die NFT wurde von dem israelischen Unternehmer Shalom Meckenzie gekauft, der der größte Aktionär des digitalen Sportunternehmens DraftKings ist, so Sotheby’s. Der CryptoPunk #7523 geht als zweitteuerster NFT in die Geschichte ein. Den Rekord hält bis dahin “Everydays” des Künstlers Beeple, die Mitte März für 69,3 Millionen Dollar verkauft wurde. Im gleichen Zeitraum wurden bereits zwei CryptoPunks für 7,58 Millionen US-Dollar vermarktet.

Obwohl es sich bei dem Verkauf um eine Online-Auktion handelte, wurden die Werke auf Displays bei Sotheby’s-Ausstellungen in New York, London und Hongkong ausgestellt.

Sotheby’s hat auch seine erste virtuelle Galerie eröffnet. Es ist eine Nachbildung seines realen Gebäudes in der New Bond Street in London in der virtuellen Online-Welt von Decentraland.

Die Popularität von NFTs explodierte im Februar und März. “Everydays” wurde bei Christie’s für 69,3 Millionen US-Dollar verkauft, der erste Verkauf, der jemals von einem großen Auktionshaus für nicht-physische Kunst durchgeführt wurde. Sotheby’s erste NFT-Auktion fand im April statt und digitale Werke des als “Pak” bekannten Künstlers erzielten 16,8 Millionen US-Dollar.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here