Bekannter Krypto-Analyst: Halving-Rally von Litecoin (LTC) steht bevor - wohin kann es gehen?

Ein Krypto-Stratege, Michaël van de Poppe, der eine große Fangemeinde auf Twitter hat, vermutet, dass Litecoin (LTC) möglicherweise kurz davor steht, einen starken Aufwärtstrend einzuleiten, der zu seinem dritten Halbierungsereignis führt. Van de Poppe betont, dass die nächsten Tage entscheidend für die Preisentwicklung von Litecoin sein werden. Laut dem Analysten muss Litecoin, damit die Halbierungsrallye beginnen kann, sein unmittelbares Widerstandsniveau bei 93 US-Dollar überschreiten. Van de Poppe weist darauf hin, dass auf dem Chart verschiedene technische Indikatoren zu berücksichtigen sind, der wichtigste Widerstand jedoch bei 93 US-Dollar in höheren Zeitrahmen liegt.

Derzeit findet Litecoin Unterstützung bei 82 US-Dollar, und ein starker Aufschwung hat zu einer positiven Wochenkerze geführt. Van de Poppe deutet an, dass, wenn Litecoin in der folgenden Woche die Widerstandsmarke von 93 US-Dollar durchbricht, dies den Beginn der Halbierungsrallye auslösen könnte. Derzeit wird Litecoin bei 91,32 USD gehandelt, wobei die Halbierung für den 2. August 2023 geplant ist. Zusätzlich zu Litecoin beobachtet Van de Poppe genau Polygon (MATIC), eine Layer-2-Skalierungslösung im Kryptoraum.

Der Analyst geht davon aus, dass MATIC um bis zu 61% steigen könnte, wenn es ihm gelingt, eine wichtige Widerstandsmarke zu überwinden. Van de Poppe gibt an, dass er möchte, dass MATIC die 0,95-Dollar-Marke umdreht, da dies eine mögliche Beschleunigung in Richtung der Preisspanne von 1,30 bis 1,50 Dollar signalisieren würde. Sollte es MATIC jedoch nicht gelingen, diesen Widerstand zu durchbrechen, könnte es eine Short-Position aktivieren, und Long-Positionen könnten bei etwa 0,75 USD in Betracht gezogen werden. Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt der Wert von MATIC 0,94 US-Dollar. In Bezug auf Bitcoin (BTC) zeigt sich Van de Poppe optimistisch und erklärt, dass für die Kryptowährung "der Himmel die Grenze ist", da sie jetzt über 27.

400 US-Dollar gehandelt wird. Er betont, dass Bitcoin einen erfolgreichen erneuten Test bei 26.600 US-Dollar erlebt hat, was auf das Potenzial für eine weitere Preiskontinuität hinweist. Es ist wichtig zu beachten, dass Van de Poppe zwar Erkenntnisse auf der Grundlage seiner Analyse liefert, die Märkte für Kryptowährungen jedoch sehr volatil sind und verschiedenen Faktoren unterliegen. Anleger sollten gründliche Recherchen durchführen und ihre Risikotoleranz abwägen, bevor sie Anlageentscheidungen treffen.

Bildquelle: Pixabay


Häufig gestellte Fragen zum bevorstehenden Halving-Rally von Litecoin (LTC)

Was bedeutet die Halving-Rally von Litecoin (LTC)?

Die Halving-Rally von Litecoin (LTC) bezieht sich auf eine erwartete Wertsteigerung des Kryptowährungswerts als Reaktion auf eine Halbierung der Litecoin-Mining-Belohnung.

Wann wird das Halving von Litecoin stattfinden?

Eine genaue Prognose ist schwierig zu treffen. Das Timing hängt von der Geschwindigkeit ab, mit der neue Blocks zur Litecoin-Blockchain hinzugefügt werden.

Wie kann ich vom bevorstehenden Halving-Rally profitieren?

Die Hauptstrategie besteht darin, Litecoin zu kaufen bevor das Halving stattfindet, in der Hoffnung, dass der Preis nach der Halbierung steigen wird.

Welche Risiken birgt die Halving-Rally bei Litecoin?

Wie bei allen Krypto-Investitionen besteht das Risiko von Preisvolatilität. Zudem besteht keine Garantie, dass der Preis nach dem Halving steigen wird.

Was sagen Krypto-Analysten über die Halving-Rally von Litecoin?

Viele Krypto-Analysten sind optimistisch und glauben, dass das Halving zu Preisanstiegen führen wird. Es ist jedoch wichtig, ihre Prognosen kritisch zu betrachten und eigene Recherchen durchzuführen.

...
Bis zu 8000$ Bonus sichern!

Melde dich jetzt bei der Krypto Börse Bitget kostenlos an und sichere dir beim Trading bis zu 8000$ Bonus.