Dogecoin kündigt neue Projekte für 2022 an

0
308

Die Dogecoin Foundation hat eine Dogecoin-Roadmap vorgestellt, die eine Liste der wichtigsten Projekte enthält, die die Identität von Dogecoin neu gestalten werden.

Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus hat einen Tweet veröffentlicht, in dem er eine Roadmap ankündigt, die von der Dogecoin Foundation zum ersten Mal in ihrer Geschichte veröffentlicht wird.

Bei der Ankündigung der Roadmap betonte der Gründer, dass der Meme-Coin immer eine Community-basierte Kryptowährung bleiben wird. Die Entwickler des Projekts werden für seine Wartung verantwortlich sein, anstatt seine Entscheidungen zu diktieren. Die Entscheidungsfindung und Ausrichtung von Dogecoin wird immer in den Händen der Community bleiben.

Laut dem offiziellen Blog-Post ist die Roadmap für Dogecoin ein Plan, der darauf abzielt, den Nutzen der Kryptowährung zu stärken, indem neue Projekte mit Doge integriert werden. Zu den Änderungen gehört eine komplette Neugestaltung der Website mit neuen Elementen, darunter eine Liste von häufig gestellten Fragen (FAQs) über eine Dogepedia.

Dogepedia wird die Informationen für die Community bündeln. Sie wird auch einen Bereich für direkte Fragen und Antworten haben, in dem die Nutzer direkte Antworten auf ihre Anliegen erhalten können. Die erste Vorschau auf die neue Website wird im Januar 2022 online gehen.

Neben der Renovierung der Website Dogecoin.com werden acht Projekte schrittweise realisiert, die zum Erfolg von Doge beitragen werden, heißt es in dem Dokument. Unter ihnen werden Libdogecoin und GigaWallet sein.

Libdogecoin wird eine vollständige Implementierung der Dogecoin-Protokolle sein, die jeder nutzen kann, um sein eigenes Produkt zu entwickeln, das mit Doge kompatibel ist. Die GigaWallet wird es Entwicklern ermöglichen, DOGE-Zahlungen über eine API-Lösung zu ihren Anwendungen hinzuzufügen.

Dogecoin wurde 2013 als reiner Scherz geschaffen. Damals konnten nicht einmal die Gründer vorhersehen, welch großer Erfolg dieser Meme-Coin werden würde. Fast ein Jahrzehnt später ist DOGE nun die 12. größte Kryptowährung auf dem Markt.

 

Bild@ Pixabay / Lizenz

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here